AppsWettbewerb

Kennzeichen-App zeigt von wo der Fahrer kommt (Verlosung)

Auch schon passier? ein cooles Auto gesehen und sich gefragt wem das wohl gehört. Oder du wurdest von einem rasanten Fahrer überholt und möchtest wissen wer das war. Um die Herkunft hinter dem Kennzeichen herauszufinden gibt es die App Kennzeichen-EU (AppStore-Link) und die App CH-Kennzeichen (AppStore-Link).

Einfach Land anwählen und das Kennzeichen suchen. Schon zeigt die App die Stadt zum Kennzeichen.

Die App Kennzeichen-EU enthält aktuell die Länder Deutschland, Schweiz, Spanien, Österreich, Schweden, Italien und Frankreich.

Die Applikation CH-Kennzeichen (AppStore-Link) zeigt die Herkunft der Schweizer Kennzeichen. Was verbirgt sich hinter “AI”, “SH”, oder “VD”. Diese App zeigt den Kanton dazu.

Update 30.01.2012
Die Codes sind verteilt. Wir wünschen den Gewinnern, sind die ersten 7 Kommentare, viel Spass mit der jeweiligen App. /

Verlosung:
Der Entwickler der App hat uns vier Promocodes der App Kennzeichen-EU und drei Promocodes der App CH-Kennzeichen überlassen. Dies möchten wir hier gerne verlosen.

Um an der Verlosung teil zu nehmen musst du nur unten einen Kommentar hinterlassen. Dabei bitte eine gültige E-Mail Adresse angeben. Die ersten Kommentare gewinnen je einen Code. Bitte angeben welche App es denn sein darf.

Es sind nur Kommentare mit einer gültigen E-Mail Adresse zur anschliessenden Auslosung berechtigt. Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt.

iPhoneBlog

24 Kommentare

  • Wie seid ihr mit der App zufrieden, gibt leider noch keine Bewertung im AppStore, wär froh um einen kleinen Erfahrungsbericht hier oder im AppStore.

  • Kurzer Erfahrungsbericht
    Habe gestern die EU-App installiert und etwas getestet. Die ersten fünf Länder (Deutschland, Schweiz, Spanien, Österreich und Schweden) scheinen zu funktionieren. Italien geht nicht und wenn ich bei Frankreich drücke kommt Italien. Wenn ich anschliessend auf die Anfangsbuchstaben klicke (analog Deutschland) passiert nichts mehr, d.h. ich sehe keine Kennzeichen dazu.
    Wozu dient eigentlich der Menüpunkt “Wunschzeichen”?

    Meine allgemeine Bewertung von 5 Sternen:
    2 – 3 Sterne

    • Wieso seit ihr alle so negativ eingestellt?!?

      Die App bietet genau das was in der Beschreibung steht.

      Alle Länder außer Italien und Frankreich (habe mich beim Support erkundigt) kam auch eine sehr schnelle Antwort. Folgendes: “Die beiden Länder sind Inhalt des nächsten Updates, steht auch in der AppBeschreibung. Hier ist leider ein kleiner Fehler unterlaufen, das Update ist schon seit 1 Woche bei Apple.”

      Das Wunschkennzeichen finde ich Prima, man kann für sein neues Auto ausprobieren wie das neue Kennzeichen aussehen soll.

      Wie gesagt, die App bietet das was in der Beschreibug steht ich finde es nicht fair, das ihr eine App die ihr mit dem Code kostenlos erhalten habt sonschlecht hinstellt nur weil ihr die Beschreibung nicht lest. Es steht auch nirgends etwas von Halterabfragen.

      Es ist eine einfache Kennzeichen App.

      4 von 5 Sterne

      • Ja stimmt es steht nirgends was von Halterabfragen, aber im Appbeschrieb steht z.B. aus welchem Ort/ Stadt. Diese Aussage stimmt für CH-Kennzeichen nicht, welche nur den Kanton aufzeigen. Damit es eindeutig wird, könntest Du schreiben, welcher Kanton (Landesteil/ Kreis…) steckt hinter dem Kürzel.
        Jetzt habe ich einen kurzes Feedback von einem Codenutzer erhalten und nun steht fest, dass ich die App nicht downloaden werde. Ich bin froh, wenn jemand ehrlich Kritik ausübt, auch wenn es für denjenigen umsonst war.
        Im Übrigen würde ich meine eigene App nicht selbst bewerten.

        • selbst bewerten? – nur weil ich tobi heisse bin ich noch kange nicht der Entwickler. Klar weare ich zwar gerne habs aber ueberhaupt nicht drauf sowas

      • Hallo Tobi

        Ich will mich nur ganz kurz fassen:
        Meine Bewertung war, aus meiner Sicht, absolut objektiv ohne jegliche negative Färbung. Ich bin
        nie davon ausgegangen, dass eine Halterabfrage möglich sei.

        Meine Bewertung sollte als konstruktive Kritik aufgenommen werden, und wenn ich deinen
        Kommentar lese muss ich sagen, dass ich ziemlich genau dasselbe einfach mit weniger
        Worten geschrieben habe ;-).
        Das mit dem Wunschkennzeichen ist ansichtssache, ich kann diesem Feature nichts abgewinnen.
        Was jedoch deinen Kommentar in diesem Punkt überhaupt nicht kritisieren soll.

  • Auch schon passier? ein cooles Auto gesehen und sich gefragt wem das wohl gehört. Oder du wurdest von einem rasanten Fahrer überholt und möchtest wissen wer das war.

    Lasst Euch nicht blenden ;-( die Info liefert keine der beiden Apss nur ZH für Zürich sonst nichts..

    Bewertung 0 Sterne äh 1 Stern

  • Ach so, keine Halterabfragen bei jenigen Kantonen, die kostenlose Abfragen erlauben. Dann ist die App ziemlich überflüssig. Es sei denn jemand kennt unsere 26 Kantonsabkürzungen nicht…

Schreiben Sie einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.