Apple aktualisiert iBooks-App

Apple aktualisiert iBooks-App

Erst vor kurzem, am 19. Januar hat Apple die iBooks-App auf die Version 2.0 aktualisiert. Seit diesem Versionssprung gibt’s Multi-Touch-Textbücher über iTunes und den iBookstore.

Die Version 2.0.1 behebt ein Problem welches das öffnen der iBooks-Textbücher verhinderte.

Neue Funktionen von Version 2.0.1
iBooks 2.0.1 behebt ein Problem, aufgrund dessen iBooks-Textbücher nicht geöffnet wurden.

Letzte Artikel

Werbespot: 8 Dinge über das iPhone 8

Apple hat einen neuen Werbespot zum iPhone 8 veröffentlicht. Das iPhone 8 kommt mit einer Front- und Rückseite aus Glas, Portrait Lighting mit dem iPhone 8 Plus, Kabelloses Laden, schnellster A11 Bionic ...

Weiterlesen

iOS 11 Handbuch für iPhone und iPad verfügbar

Apple hat ein Handbuch für iOS 11 veröffentlicht. Dieses lässt sich online durchblättern. Die mit einem nützlichen Inhaltsverzeichnis und einer Suche ausgestatteten Hilfen für Neueinsteiger und langjährige iPhone-Nutzer lohnen sich. iPhone-Benutzerhandbuch für ...

Weiterlesen
Promo