Drei Millionen neue iPads am ersten Wochenende verkauft

Drei Millionen neue iPads am ersten Wochenende verkauft

Apple hat soeben bekannt gegeben, dass ein neuer Verkaufsrekord erzielt wurde. Seit dem Verkaufstart am Freitag wurden drei Millionen (!) iPads der dritten Generation verkauft.
Aktuell kann das neue iPad in der Schweiz, Frankreich, Deutschland, England, Amerika, Australien, Canada, Hong Kong, Japan, Puerto Rico und in Singapore gekauft werden. Am 23. März folgen 24 weitere Länder.

“The new iPad is a blockbuster with three million sold―the strongest iPad launch yet,” said Philip Schiller, Apple’s senior vice president of Worldwide Marketing. “Customers are loving the incredible new features of iPad, including the stunning Retina display, and we can’t wait to get it into the hands of even more customers around the world this Friday.”

Letzte Artikel

Werbespot: 8 Dinge über das iPhone 8

Apple hat einen neuen Werbespot zum iPhone 8 veröffentlicht. Das iPhone 8 kommt mit einer Front- und Rückseite aus Glas, Portrait Lighting mit dem iPhone 8 Plus, Kabelloses Laden, schnellster A11 Bionic ...

Weiterlesen

iOS 11 Handbuch für iPhone und iPad verfügbar

Apple hat ein Handbuch für iOS 11 veröffentlicht. Dieses lässt sich online durchblättern. Die mit einem nützlichen Inhaltsverzeichnis und einer Suche ausgestatteten Hilfen für Neueinsteiger und langjährige iPhone-Nutzer lohnen sich. iPhone-Benutzerhandbuch für ...

Weiterlesen
Promo