‚Tages-Anzeiger für iPad‘ mit Sicherheits-Verbesserungen

‚Tages-Anzeiger für iPad‘ mit Sicherheits-Verbesserungen

Gerne erwähnen wir das Update der grossartigen iPad App ‚Tages-Anzeiger für iPad‘. Mit der Heute erhältlichen Aktualisierung auf Version 3.9 gibt’s neue Features und Verbesserungen bei der Sicherheit:

– Neue Autorisierung für bestehende Tages-Anzeiger Abonnenten eingebaut, welche auf den neusten Sicherheitsstandards beruht. Bitte loggen Sie sich nochmals neu ein nach diesem App-Update. Besten Dank für das Verständnis.
– Twitter neu nativ mit iOS 5
– Facebook Single-Sign-On (SSO)
– Neue Anzeige für den Download-Status des Inhalts
– Schnelleres Laden des Stichwortverzeichnis
– Optimierung der Anzeige des Schriftgrössen-Wechsels
– Transparentere Anzeige des Status des Wetters (gelesen/ungelesen)
– Vereinfachte Navigation im Live TV Bereich

Wir wünschen zukünftig viel Spass beim lesen des Tages-Anzeiger auf dem iPad.

  • Erich Meier

    Mit „Sicherheits-Verbesserungen“ ist wohl gemeint, dass man gegen Benutzer vorgeht, die sich einen Zugang teilen.

    Nix wird besser, ausser dass sich Leute nerven.

  • Wieso, haben sie dich erwischt 😉 Mir gefällt die App und ich bin auch gerne bereit dafür zu zahlen. Denk doch mal an die Entwickler, wenn jeder teilen oder Jailbraken würde… gäbe es bald keine gescheiten Apps mehr

  • Erich Meier

    Nö, bin ein ganz braver.

    Aber es muss ja mal klar gesagt werden, dass „Sicherheitsupdate“ nur Schönrednerei ist für „wir wollen mehr Kohle“.

Letzte Artikel
Promo