Version 2 der App „Zug zu spät?“ erschienen

Version 2 der App „Zug zu spät?“ erschienen

Heute erscheint die Version 2 der App „Zug zu spät?“ (AppStore-Link). Die App zeigt auf welcher Zug der SBB mit einer Verspätung unterwegs ist, oder gar gestrichen werden musste. Beim Start der iPhone-App wird der nächstgelegene Bahnhof gesucht und die Abfahrts- und Ankunfts Zeit der Züge angezeigt.

Neu in der Version 2 können Züge der SBB, welche bereits unterwegs sind, live verfolgt werden. Der Zug wird mit Zugnummer, dem nächsten Halt mit der Ankunftszeit auf der Google-Karte angezeigt. Hat ein Zug verspätung, kann dieser auf der Karte verfolgt werden. Auch sehr spannend ist es Live View zu nutzem, wenn man selber mit dem Zug unterwegs ist.

Desweiteren listet die App alle Störungen und Wartungsarbeiten auf dem SBB Netz auf.

Artikel wurde nicht gefunden
  • Das ist doch mal was praktisches.
    Danke für die Information.
    Weiter so

Letzte Artikel

Mit Schweizer ARuler-App Distanzen Messen

Ausmessen ohne zu bewegen. ARuler (AppStore-Link) ist eine Augmented Reality App von Patrick Balestra. Der Tessiner bietet mit ARuler eine App zum Ausmessen von Längen direkt mit dem iPhone. Sogar Flächen und ...

Weiterlesen
Promo