AppleGerüchteiPhone

Neues iPhone dünner und länger?

Die Tendenz bei den Smartphones scheint sich zu ändern. Mit der Einführung des iPhone mussten alle Mobiltelefone einen Touchscreen bekommen. Die Telefone wurden kleiner und kleiner. Nun scheint sich dies zu ändern. Die Smartphones werden immer grösser. Nach der Terminbekanntgabe der WWDC ’12 stehen definitiv die ersten Gerüchte für das iPhone der 6. Generation bereit.

Das neue iPhone, wird wohl als “iPhone” oder “neues iPhone” betitelt werden. Das Gerät an sich könnte 20% Dünner (-2mm) und 1cm höher als die jetzige iPhone Generation werden. Der Dock-Anschluss soll kleiner werden. Als spannendes Gerücht wird diskutiert, dass das neue iPhone eine Metallische Rückseite erhalten wird. Diese Vermutungen stammen von iLounge, welche schon einige male mit dem gewagten Blick in die Zukunft richtig lagen.

Ein iPhone aus Flüssigmetall wurde ebenfalls als Gerücht in die Welt gestreut. Dieses iPhone, eine erstes Mokup unten eingebettete, zeigt ein Gerät welches sehr dem Sony Ericsson Arc gleicht.

4G, NFC, 3D, etc. definitive Angaben zum neuen iPhone wissen wir zur WWDC oder im Herbst – vermutlich im Oktober.

Die unten eingefügten Bilder sind nur Konzepte, oder entspricht doch etwas der Wirklichkeit? Welches gefällt euch am besten?

iPhoneBlog

3 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.