Apple veröffentlicht iTunes 10.6.3

Apple veröffentlicht iTunes 10.6.3

Apple hat iTunes 10.6.3 veröffentlicht. Die Version behebt einige Fehler und bringt diverse Verbesserungen:

– iTunes wird nicht mehr unerwartet beendet, während Videos abgespielt, CD-Cover in der Rasterdarstellung skaliert und Fotos auf Geräte synchronisiert werden.
– Einige iTunes-Oberflächenelemente werden jetzt von VoiceOver und WindowEyes korrekt beschrieben.
– iTunes arbeitet beim Synchronisieren von iPod nano oder iPod shuffle korrekt weiter.
– Bestellungen können erfolgreich aufgegeben werden, während Fernsehsendungen in Ihrer iTunes-Mediathek auf dem Apple TV durchsucht werden.

Das Update gibt es über die Softwareaktualisierung und auf apple.com

Letzte Artikel

Tipps zu iOS 11: Bluetooth, WLAN, Kontrollzentrum

Diskussionen zum Kontrollzentrum müssen geklärt werden. Denn das neue Kontrollzentrum, von unten nach oben wischen, bringt neue Funktionen und Änderungen. Tipp: nutze 3D Touch. Ab iPhone 6s kannst du mit einem festen ...

Weiterlesen
Promo