Wasserdichte iPad Hülle für die kommenden Sommertage

Wasserdichte iPad Hülle für die kommenden Sommertage

Es gibt viele Gründe das eigene iPad mit einer Wasserdichten Hülle zu Schützen. Am Strand, Pool, See, wegen dem Wasser und dem Sand. Oder wenn an einem warmen Sommertag bei einer Outdoor-Aktivität ein Gewitter aufzuziehen droht. Das iPad in der wasserdichten BeachBuoy Tasche kann ohne Probleme bedient werden und hält zugleich das iPad bis 4.5 Meter tiefe frei von Wasser. Die Hülle schützt nicht nur vor Wasser sondern auch vor Sand, Staub und Schlamm.
Wer kann unter Wasser am längsten einen Film schauen?

  • André

    Das ist echt ne coole Hülle :-), aber ich hätte trotzdem etwas angst, dass was passieren könnte :). Ich habe ein ganz normale Silikon Hülle von http://www.caseplanet.ch, diese reicht für mich 🙂

Letzte Artikel

Werbespot: 8 Dinge über das iPhone 8

Apple hat einen neuen Werbespot zum iPhone 8 veröffentlicht. Das iPhone 8 kommt mit einer Front- und Rückseite aus Glas, Portrait Lighting mit dem iPhone 8 Plus, Kabelloses Laden, schnellster A11 Bionic ...

Weiterlesen

iOS 11 Handbuch für iPhone und iPad verfügbar

Apple hat ein Handbuch für iOS 11 veröffentlicht. Dieses lässt sich online durchblättern. Die mit einem nützlichen Inhaltsverzeichnis und einer Suche ausgestatteten Hilfen für Neueinsteiger und langjährige iPhone-Nutzer lohnen sich. iPhone-Benutzerhandbuch für ...

Weiterlesen
Promo