Apps

Schönere Grafiken und bessere Steuerung für den Landwirtschafts-Simulator 2012

Der Landwirtschafts-Simulator 2012 (AppStore-Link), ein Spiel aus der Schweiz, hat gegen allen Erwartungen gross eingeschlagen. In der Schweiz, Deutschland, Österreich, Luxemburg und Irland steht das Spiel hoch oben in den Charts. In den Kundenrezensionen wurden vor allem die Steuerung und die Darstellung /Grafik bemängelt. Nun haben die Entwickler mit einem Update die Grafiken verbessert und eine bessere Steuerung hinzugefügt.

– Bildschirm Steuerungselement wurden hinzugefügt (Einstellbar unter Optionen -> Steuern mit Gyroskop)
– Darstellung der Felder wurde verbessert
– Darstellungsfehler einiger Fruchtsorten und Wachstumsstadien wurden behoben
– Seltenes verschlucken der Soundeffekte wurde behoben

Das Update ist kostenlos, der Landwirtschafts-Simultor 2012 kostet weiterhin Fr. 3.-. Weiteres zum iPad-Spiel gibts hier bei uns.

Artikel wurde nicht gefunden
iPhoneBlog