AktualisierungAppsFunSchweiz

SBB App gegen langweiliges Zugfahren

1View

Mit der Gleis7 App der SBB bleibt langweiliges Zugfahren auf der Strecke. Das Update bringt Entertainment für alle unter 26 auf das iPhone. Dies bedeutet, dass du dich bei jeder Zugfahrt einchecken und für die Fahrt Punkte sammeln kannst. Die gefahrenen Kilometer werden deinem Konto auf gleis7.ch gutgeschrieben. Dort gibt es anschliessend die Möglichkeit die gesammelten Punkte in Credits umzuwandeln.
Zudem gibt es für deine Fahrten Trophäen. Werde zum „Railcity-King“, „Zugvogel“ oder zum „Sunnestübler“.

Stehst du an deinem Startbahnhof, startest du die App, die dir die nächsten Zugverbindungen anzeigt. Klicke auf die Verbindung, die du benutzen wirst, wähle deinen Zielbahnhof und schon bist du «eingecheckt». Während der Zugfahrt kannst du deine Freunde zu einer spannenden Partie «Vier gewinnt» herausfordern oder mit ihnen Chaoten. Bist du am Zielbahnhof angekommen, checkst du dich wieder aus und die gefahrenen Kilometer werden dir gutgeschrieben.

Mit den Credits kann online im Gleis7-Shop eingekauft werden. Die App ist kostenlos, Registrierung vorausgesetzt.

gleis7 (AppStore Link) gleis7
Hersteller: SBB
Freigabe: 4+
Preis: Gratis herunterladen