iOS 6 Tipp: Umlauttastatur de- /aktivieren

iOS 6 Tipp: Umlauttastatur de- /aktivieren

Mit iOS 6 bekommt die Tastatur Umlaute spendiert. Ö, Ä und Ü rechts auf der Tastatur zur haben ist sehr praktisch, bedarf aber etwas Angewöhnungszeit. Seit iOS 6 beta ist unser Testgerät mit der Umlauttastatur ausgestattet. Nach etlichem vertippen sind die rasch verfügbaren Umlauten aber mehr als nur praktisch.

In den Einstellungen könnt ihr selber entscheiden, ob die Umlaute rechts auf der Tastatur erscheinen sollen oder nicht. Hier für geht ihr zu Einstellungen -> Allgemein -> Tastatur -> Tastaturen -> Deutsch (Schweiz). Die Software-Tastaturbelegung „Deutsch“ zeigt auf der Tastatur die Umlaute an. Mit der Einstellung „QWERTZ“ müssen die Umlaute über die Buchstaben O, A und U aufgerufen werden.

    • Jdkdk

      Danke vielmal

    Letzte Artikel

    Apple TV mit 4K in der Pipeline?

    Bei der aktuellen Apple TV Generation, welche im September 2015 vorgestellt wurde, fehlt die Möglichkeit 4K Filme abzuspielen. Genau diese Funktion wird schon länger erwartet. Nun scheint Apple damit beschäftigt zu sein, ...

    Weiterlesen

    Biocase: iPhone Hülle aus Mais, Zucker und Rizinusöl

    Biocase: der ökologische Gedanken im Vordergrund, mit dieser Idee will der Obwaldner Dominic Zajonc gegen herkömmliche iPhone Hüllen ankämpfen. Dominic Zajonc, studiert an der Hochschule Luzern – Technik und Architektur Maschinenbau und steht kurz ...

    Weiterlesen
    Promo