Apples Quartalsergebnis: 26.9 Millionen iPhones und 14 Millionen iPads verkauft

Apples Quartalsergebnis: 26.9 Millionen iPhones und 14 Millionen iPads verkauft

Apple hat das Ergebnis des am 29.September geendeten vierten Quartals 2012 bekannt gegeben. Hier die Zahlen des Q4/2012: Apple hat,

  • 26.9 Millionen iPhones verkauft
  • 14 Millionen iPads verkauft
  • 5.3 Millionen iPods verkauft
  • 4.9 Millionen Macs verkauft

Der Gesamtumsatz beträgt 36 Milliarden US-Dollar. Als Gewinn darf Apple 8.2 Milliarden US-Dollar einstecken.

“We’re very proud to end a fantastic fiscal year with record September quarter results,” said Tim Cook, Apple’s CEO. “We’re entering this holiday season with the best iPhone, iPad, Mac and iPod products ever, and we remain very confident in our new product pipeline.”

Die Apple Pressemitteilung kann hier eingesehen werden.

(via iphoneblog)

Letzte Artikel

Biocase: iPhone Hülle aus Mais, Zucker und Rizinusöl

Biocase: der ökologische Gedanken im Vordergrund, mit dieser Idee will der Obwaldner Dominic Zajonc gegen herkömmliche iPhone Hüllen ankämpfen. Dominic Zajonc, studiert an der Hochschule Luzern – Technik und Architektur Maschinenbau und steht kurz ...

Weiterlesen

iPhone 8 Mokup: fast wie von Apple

Auch in diesem Jahr haben es (angebliche) Fotos von der neuen iPhone Generation ins Internet geschafft. Diese zeigen das iPhone 8, das sogenannte Jubiläums-iPhone, mit randlosem Display, fehlender Home-Taste und Dual-Kamera auf ...

Weiterlesen
Promo