Neues iPhone / iPad? Altes Gerät verkaufen.ch!

Neues iPhone / iPad? Altes Gerät verkaufen.ch!

Das iPhone 5 gibt es nun auch schon seit mehr als 6 Wochen. Bestimmt haben die einen oder andern von euch bereits das neue iPhone 5 erhalten. Ist es weiss oder schwarz?
Auch das iPad mini ist brandneu und erst seit Anfang November erhältlich.

Was macht ihr mit euren „alten“ iPads und iPhones? Die einen werden es im Bekanntenkreis weitergeben, die anderen versuchen mit dem iPhone oder iPad noch etwas Geld zu verdienen. Eine gute Möglichkeit schnell und sicher einen definitiven Betrag für das noch intakte Gerät zu erhalten ist verkaufen.ch.

Wie funktioniert verkaufen.ch
Das noch sehr junge Unternehmen hat das Ziel, den ganzen Ablauf möglichst einfach zuhalten. Und so ist es auch.

Um ein Smartphone oder Tablet zu verkaufen surfst du auf verkaufen.ch und gibst im Suchfeld dein Gerät ein. Anschliessend muss der Zustand und die Farbe des Gerätes angegeben werden. Falls dein Gerät einen Sim-Karten-Einschub hat, musst du noch angeben ob das Gerät auf einen Anbieter gesperrt ist.

Je detaillierter die Angaben sind, desto genauer kann der Preisvorschlag angegeben werden.

Angebot und Nachfrage regeln den Preis. Somit hat auch die Farbe des Gerätes einen Einfluss auf den angebotenen Preis.

Sind die Details zum Gerät erfasst und der von verkaufen.ch angebotene Preis akzeptiert, kann das Gerät in der „Verkaufskorb“ gelegt werden. Im nächsten Schritt werden Name und Adresse erfasst und die Kontonummer für die Auszahlung angegeben.
Ist dies erledigt, erstellt verkaufen.ch eine Quittung und spuckt den Barcode für den kostenlosen Versand aus.

Money, Money, Money
Der erste Schritt ist einfach und rasch erledigt. Nun muss das iPhone/iPad mit mindestens dem Netzteil an die angegeben Adresse gesendet werden. Nach dem Erhalt wird das Gerät überprüft, die versprochene Summe gegebenenfalls angepasst und den Verkäufer informiert. Sollte man mit dem Preis nicht einverstanden sein, wird das Gerät kostenlos retourniert. Ansonsten wird innerhalb von 48 Stunden die vereinbarte Summe überwiesen.

Vorteil verkaufen.ch

  • Wer über das Online-Portal verkaufen.ch sein Apple Smartphone / Tablet verkauft, kann, sofern die Detailangaben wahrheitsgetreu angegeben wurden, mit der vereinbarten Summe rechnen.
  • Die Abwicklung ist einfach und schnell. Es ist keine Registrierung nötig.
  • Es gibt keine zusätzlichen Abmachungen über Versand oder Abholung wie es bei einem Verkauf über ricardo.ch der Fall wäre.
  • Die Auszahlung erfolgt in der Regel innert 48 Stunden

Übrigens verkauft verkaufen.ch die Geräte unter anderem auch über ricardo.ch weiter. Nun ist es euch überlassen wie ihr aus eurem alten Gerät noch etwas Geld herausholt. Verkaufen.ch ist sicherlich eine schnelle und bequeme Möglichkeit etwas Geld zu machen.

  • Chris

    Ist wirlich superunkompliziert und geht sehr schnell. Habe meine alten iPhones 3G und 4G verkauft und noch einen anständigen Betrag erhalten.

  • Stephan Matthys

    Habe mein schwarzes iPhone 5 64GB letzte Woche erhalten. Mein iPhone 4 wird meine Frau erben, das iPhone 3G wird wohl in der Versenkung verschwinden… 😉

Ähnliche Artikel
Letzte Artikel

iOS 11: WLAN Passwort einfach teilen

Mit iOS 11 wird es noch einfacher das eigene WLAN-Passwort an Gäste weiterzugeben. Will ein Kollege sich in dein Gästenetz einwählen, so erscheint auf deinem Gerät die Frage, ob du das WLAN-Passwort ...

Weiterlesen

iOS 11: Auto-Helligkeit gut versteckt

Auch mit iOS 11 lässt sich die Helligkeit des Bildschirms im Kontrollzentrum anpassen. Per auf- und abbewegen des Balkens lässt sich die Helligkeitsstufe anpassen. Die automatische Anpassung der Helligkeit lässt sich nach ...

Weiterlesen
Promo