Die "ersten" iPhone 5 sind bereits mit LTE unterwegs

Die "ersten" iPhone 5 sind bereits mit LTE unterwegs

Nun eigentlich sind es nicht die ersten iPhone 5 die mit LTE unterwegs sind, sondern die letzten bzw. erst kürzlich erworbene iPhone 5. Apfelblog-Leser Gigi berichtet vom neu erworbenen iPhone 5 der Freundin welches neben dem Swisscom-Logo „LTE“ anzeigt.

Nachdem Swisscom seint 4G-Netz (oder sollen wir zukünftig nur noch von LTE sprechen?) am 29. November in 26 Städten aufschaltete, könnte man auch mit dem iPhone 5, dem iPad mini und dem iPad mit Retina Display von der 4G-Geschwindigkeit profitieren.
Laut Swisscom will Apple die Funktionalität des 4G-Netzes mit dem iPhone 5 auf dem Swisscom-Netz testen. Mit der Ausschaltung eines neuen Netzbetreiber-Profils wird im 1 Quartal 2013 das iPhone 5 4G-fähig gemacht.

Swisscom hat die Systeminterne Umstellung der iPhone 5 auf 4G bereits vorgenommen und mit einem entsprechenden SMS quittiert.

Das unten eingebettete Video zeigt das wohl erste iPhone 5 in freier Wildbahn welches auf dem Swisscom LTE-Netz unterwegs ist. Der cnlab-Speedtest ist allerdings nicht berauschend, das iPhone 5 von Gigs Freundin könnte aber auch gedrosselt sein. Je nach Abo ist die maximale Down- und Upload Geschwindigkeit begrenzt.

Ähnliche Artikel
  • Rolf

    Jetzt frage ich mich ! Ist mein iphone 5 auch LTE bereit?
    Ich habe das Swisscom infinity L . Demzufolge müsste ich in Biel auch LTE benützen können aber nur die Geschwindigkeit die halt mein Abo hergibt?
    Gruss Rolf

  • Genau so ist es! LTE auf dem Swisscom Netz gibt es erst später! Könnte Februar werden.

Letzte Artikel

Threema Update mit neuen Funktionen für den Bildversand

Der sicherer Ende-zu-Ende verschlüsselte Nachrichtendienst Threema (AppStore-Link) wurde auf Version 2.10.2 aktualisiert. Neu können bis zu 10 Bilder auf einmal versendet werden. Neue Streichgesten erleichtern das Markieren von Nachrichten "als gelesen" resp. ...

Weiterlesen

Apple TV mit 4K in der Pipeline?

Bei der aktuellen Apple TV Generation, welche im September 2015 vorgestellt wurde, fehlt die Möglichkeit 4K Filme abzuspielen. Genau diese Funktion wird schon länger erwartet. Nun scheint Apple damit beschäftigt zu sein, ...

Weiterlesen
Promo