Apple veröffentlicht iOS 6.1

Apple veröffentlicht iOS 6.1

Apple hat heute die neueste iOS Version als kostenloses Update für iPhone, iPad und iPod touch veröffentlicht. Das Update gibt es für iPhone 3GS, iPhone 4, iPhone 4S, iPhone 5, iPad 2, iPad 3. und 4. Generation, iPad mini und für iPod touch 4. und 5. Generation.

iOS 6.1 wurde bereits mit vier Beta-Versionen getestet. letztes Wochenende gab es die 5. beta welche Anzeichen einer GM hatte.

  • Die Aktualisierung kann via iTunes oder der Softwareaktualisierung auf dem Gerät vorgenommen werden
  • iOS 6.1 verbesserte die Karteneinbindung in Apps von Drittherstellern
  • Die Ad-ID, welche interessenbasierte Werbung einblenden lässt, kann zurückgesetzt werden (Einstellungen -> Allgemein -> Info -> Werbung)
  • „verbesserter“ Passbook-Willkommens Bildschirm
  • iCloud Einstellung für besseres einrichten von FaceTime und iMessage
  • Mobile Daten können für iTunes an- und ausgeschaltet werden
  • Kinotickets mit Siri kaufen (nur USA)
  • Bessere Fehlerbericht Erstattung in der Karten-App
  • Sperrbildschirm enthält schönere iPod Bedienelemente
  • Verbesserte Map Kit für die Suche in Karten für Entwickler
Ähnliche Artikel
Letzte Artikel

Biocase: iPhone Hülle aus Mais, Zucker und Rizinusöl

Biocase: der ökologische Gedanken im Vordergrund, mit dieser Idee will der Obwaldner Dominic Zajonc gegen herkömmliche iPhone Hüllen ankämpfen. Dominic Zajonc, studiert an der Hochschule Luzern – Technik und Architektur Maschinenbau und steht kurz ...

Weiterlesen

iPhone 8 Mokup: fast wie von Apple

Auch in diesem Jahr haben es (angebliche) Fotos von der neuen iPhone Generation ins Internet geschafft. Diese zeigen das iPhone 8, das sogenannte Jubiläums-iPhone, mit randlosem Display, fehlender Home-Taste und Dual-Kamera auf ...

Weiterlesen
Promo