Apple Stories heute auf Phoenix

Apple Stories heute auf Phoenix

Nochmals zur Erinnerung. Heute Abend um 22:30 Uhr gibt’s auf Phoenix den Preisgekrönten Film Apple Stories als Erstausstrahlung.

Der Gegensatz könnte krasser nicht sein zwischen dem Spektakel bei der Eröffnung des Apple Stores am Jungfernstieg und den Arbeitsbedingungen in den düsteren Zinnminen in Ruanda und den sterilen Fertigungshallen der Apple-Hersteller in China.
Am Ende der Lieferkette steht in Hongkong Debbie Chan, die mit ihrer Aktivistengruppe gegen die skandalösen Arbeitsbedingungen beim Apple-Zulieferer Foxconn protestiert. Die Arbeiter werden so unter Druck gesetzt, dass die Selbstmordrate Schlagzeilen machte. Dem Filmteam gelingt es sogar, Zugang zu einem Produktpiraten in der chinesischen Provinz zu bekommen. Wanderarbeiter kopieren dort unter strengster Geheimhaltung iPhones.

Wer Phoenix nicht im regulären Programm hat, kann mit Zattoo und Wilmaa den Sender kostenlos empfangen.

Wilmaa TV (AppStore Link) Wilmaa TV
Hersteller: Wilmaa AG
Freigabe: 4+
Preis: Gratis herunterladen
Zattoo TV Streaming (AppStore Link) Zattoo TV Streaming
Hersteller: Zattoo Schweiz AG
Freigabe: 12+
Preis: Gratis herunterladen
Ähnliche Artikel
Letzte Artikel

Apple TV mit 4K in der Pipeline?

Bei der aktuellen Apple TV Generation, welche im September 2015 vorgestellt wurde, fehlt die Möglichkeit 4K Filme abzuspielen. Genau diese Funktion wird schon länger erwartet. Nun scheint Apple damit beschäftigt zu sein, ...

Weiterlesen

Biocase: iPhone Hülle aus Mais, Zucker und Rizinusöl

Biocase: der ökologische Gedanken im Vordergrund, mit dieser Idee will der Obwaldner Dominic Zajonc gegen herkömmliche iPhone Hüllen ankämpfen. Dominic Zajonc, studiert an der Hochschule Luzern – Technik und Architektur Maschinenbau und steht kurz ...

Weiterlesen
Promo