Swisscom

Swisscom aktualisiert Betreiber-Profil auf Version 14.2

swisscom-profil-14-2_1Das Netzbetreiberprofil, sichtbar in Einstellungen -> Allgemein -> Info wurde von Swisscom auf Version 14.2 angehoben.

Erst kürzlich brachte Version 14.1 die Einstellungen für LTE auf das iPhone 5.

Über die Änderungen welche das neue Profil mit sich bringt ist nichts bekannt. Selbst die Swisscom Community rätselt noch.

Habt ihr Änderungen betreffend der Empfangsqualität bemerkt. Hat sich beim Telefonieren etwas verändert?

iPhoneBlog

6 Kommentare

  • Hatte gestern meinen Akku voll geladen, innert mehreren Stunden entlehrte er sich in rasantem Tempo. Auch beim mobilen Internet war gestern tote Hose… Bin dann bei der Community auf den Hinweis mit dem 14.2 gekommen.
    Seit dem neuen 14.2 scheint bis jetzt alles wieder normal.
    Hängt sicher zusammen!!!

  • Ich hab gestern ein neues iPhone 5 in Garantie bekommen.

    Am Abend von Orange das Betreiber-Profil auf 14.1 aktualisiert und das Handy über nacht geladen.

    Heute morgen 7 Uhr weg vom Strom.
    Fast nie gebraucht und um ca. 11 Uhr 0% Akku!!

  • Pingback: Swisscom aktualisiert Netzbetreiberprofil auf 14.2 | Zuercher Spatz
  • Die Story und die Lösung zu meinem Akku-Problem:

    …ich hatte ein iPhone 5. Dieses hatte das Problem, dass es das Ladekabel nicht immer erkannte, wenn ich es Laden wollte. Mit dem konnte ich noch Leben (wollte es vor ende der Garantie dann zu Apple bringen und austauschen lassen). Dann kam aber das neue Problem mit der kurzen Akkulaufzeit auch noch dazu. 2x Wiederherstellen hat nichts gebracht.

    Ich rief Apple an und bekam (da ich AppleCare hatte) nach einem Tag mit dem Support bereits das neue geliefert und konnte das defekte bequem per TNT an Apple zurücksenden.

    Als ich beim neuen immer noch das Akkuproblem hatte, war es dann etwas sch**sse!

    Lösung nach Apple Telefonsupport:
    – Anmerkung: Wie immer ist der fehler bei Apple natürlich so nicht bekannt…
    – Der Bug wurde aber irgendwie jeweils mit dem Backup auch wieder zurückgespielt.

    – Ich musste das iPhone wiederherstellen. Aber dann als neues Anmelden. Die Daten von Mail, Notizen, Kontakte, Erinnerung etc. bekam ich relativ einfach per iCloud wieder zurück. Daten von Apps, Einstellungen am Telefon, SMS, gemachte Ordner und Reihenfolge der Apps gingen jedoch verloren. Apps, Töne, Bücher, Fotos etc. konnte jedoch auch per iTunes einfach wieder gesynct werden.

    Jedenfalls schein es nach ersten Erkenntnissen jetzt wieder zu funktionieren…
    …falls sonst vielleicht mal wieder jemand das selbe Problem hat – dies könnte die Lösung sein.

  • @mr d
    Hatte das problem anfangs auch, bei mir lag es am icloud backup, dass zig gb innerhalb des wifi bereichs meine alten daten in die cloud speichern wollte. Funkition deaktiviert und der akku hält einiges länger.

Schreiben Sie einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.