Swisscom: 300’000 Kunden surfen bereits auf dem LTE-Netz / 159 Orte mit LTE erschlossen

Swisscom: 300’000 Kunden surfen bereits auf dem LTE-Netz / 159 Orte mit LTE erschlossen

Swisscom hat heute in einer Medienmitteilung bekannt gegeben, dass bereits 159 Orte mit LTE erschlossen sind. Bereits jeder dritte Schweizer surft mit LTE. Sagt die Swisscom.

„Schon über 300‘000 Kunden sind auf unserem schnellen 4G/LTE-Netz unterwegs. Sie profitieren von deutlich höheren Kapazitäten, mehr Tempo und kürzeren Reaktionszeiten“, so Heinz Herren, Leiter Netz & IT bei Swisscom.

Swisscom ist als erster Schweizer Mobilfunkanbieter im letzten November mit LTE in 26 Städten und Gemeinden gestartet. In vier Monaten hat Swisscom über 120 weitere Orte mit LTE erschlossen. Rund 300’000 Swisscom Kunden nutzen bereits ein LTE-fähiges Smartphone und profitieren von den höheren Kapazitäten, mehr Tempo und kürzeren Reaktionszeiten des neuen Netzes, schreibt Swisscom weiter.

Schon länger hat Swisscom gesagt, das bis ende 2013 70 Prozent der Schweizer Bevölkerung auf dem LTE-Netz surfen können. Bis 2017 fall Kosten von 1.5 Milliarden Schweizer Franken an.

Gibt’s bei dir bereits LTE? Hast du ein LTE fähiges iPhone 5?

Ähnliche Artikel
Letzte Artikel

iPhone 8 Mokup: fast wie von Apple

Auch in diesem Jahr haben es (angebliche) Fotos von der neuen iPhone Generation ins Internet geschafft. Diese zeigen das iPhone 8, das sogenannte Jubiläums-iPhone, mit randlosem Display, fehlender Home-Taste und Dual-Kamera auf ...

Weiterlesen

Neues iPhone SE erst 2018?

Der Trend zu Smartphones mit grossem Bildschirm hält an. Nach wie vor sind Smartphones mit einem Display über 4" beliebt. Trotzdem hat das iPhone SE mit seinem 4"-Display seine Daseinsberechtigung. Das kleiner ...

Weiterlesen
Promo