Mehr Sicherheit: zweistufige Bestätigung für Apple-ID ab sofort verfügbar //Update II

Mehr Sicherheit: zweistufige Bestätigung für Apple-ID ab sofort verfügbar //Update II

Ende März hat Apple die zweistufige Bestätigung der Apple-ID in den USA, England, Australien, Irland und Neuseeland eingeführt. Wir haben berichtet.

Mit der zweiseitigen Absicherung wird nach der Eingabe der Apple-ID und des Passworts einen Code auf das eigene iPhone gesendet, dieser Code muss anschliessend eingegeben werden um die eigene Apple-ID zu bestätigen.

Ab sofort ist diese bessere Sicherheit für die eigene Apple-ID auch bei uns verfügbar. Auf appleid.apple.com mit eurer Apple-ID anmelden und rechts auf Kennwort und Sicherheit klicken. Dort ist es möglich die zweistufige Bestätigung für die Apple-ID zu aktivieren.

Update II
Scheinbar hat Apple den Rollout für CH Apple-IDs gestoppt.

Update 11.5.2013
Der Rollout scheint nur zierlich voran zu gehen. Bestimmt werden im verlaufe des Wochenendes alle in den Genuss der neuen Funktion zu kommen.

zweistufige-bestaetigung-appleid

Ist die zweistufige Bestätigung aktiviert wird zum Anmelden mit der Apple-ID immer das Kennwort plus der an das eigene Gerät gesendete Code benötigt. Dies bietet eine hervorragende Sicherheit für die eigenen Daten.

Wenn die zweistufige Bestätigung aktiviert ist, benötigen Sie immer zwei der folgenden Dinge, um Ihre Apple-ID zu verwalten:
– Ihr Kennwort
– Ein vertrauenswürdiges Gerät
– Ihren Wiederherstellungsschlüssel
Wenn Sie Ihr Kennwort vergessen, benötigen Sie Ihren Wiederherstellungsschlüssel und ein vertrauenswürdiges Gerät, um es zurückzusetzen.
Apple kann Ihr Kennwort nicht mehr für Sie zurücksetzen.

Ähnliche Artikel
  • Cruncher

    Ich kann es immer noch nicht auswählen.

  • schwarzes_schaf

    kann es immer noch nicht auswählen

Letzte Artikel

Threema Update mit neuen Funktionen für den Bildversand

Der sicherer Ende-zu-Ende verschlüsselte Nachrichtendienst Threema (AppStore-Link) wurde auf Version 2.10.2 aktualisiert. Neu können bis zu 10 Bilder auf einmal versendet werden. Neue Streichgesten erleichtern das Markieren von Nachrichten "als gelesen" resp. ...

Weiterlesen

Apple TV mit 4K in der Pipeline?

Bei der aktuellen Apple TV Generation, welche im September 2015 vorgestellt wurde, fehlt die Möglichkeit 4K Filme abzuspielen. Genau diese Funktion wird schon länger erwartet. Nun scheint Apple damit beschäftigt zu sein, ...

Weiterlesen
Promo