Mit ifolor Foto-App Fotos ab Fr. 0.19 entwickeln lassen

Mit ifolor Foto-App Fotos ab Fr. 0.19 entwickeln lassen

Das Familienunternehmen ifolor mit Sitz in Kreuzlingen hält für iPhone und iPad Apps im AppStore bereit, welche es ermöglichen eigene Fotos auf einfachste Art und Weise entwickeln zu lassen. Für iPhone und iPad gibt es je eine unterschiedliche App, beide kostenlos.

iPhone und iPad App sind mit unterschiedlichen Funktionen ausgestattet. Mit der iPhone-App (AppStore-Link) können nur Abzüge bestellt werden. Dabei kann das Format und einer von acht Effekten gewählt werden. Die App zeigt bei der Detailansicht an, ob die Auflösung des Bildes ausreichend, kritisch oder zu gering ist.
Fotos gibt es ab Fr. 0.19 plus Porto pro Auftrag von Fr. 4.90.

ifolor für das iPad (AppStore-Link) bietet viel mehr Auswahl an Produkten und kommt in sehr schönem Design daher. Zur Auswahl stehen Digitalfotos, Karten, Fotodisplays, Leinwände und Fotobücher. Auf dem iPad lassen sich solche grossformatigen Produkte auch viel besser gestalten als auf dem iPhone.

Für die unterschiedlichen Produkte stehen zahlreiche Vorlagen zur Auswahl bereit. Mühelos können schöne Ferien oder Familienfotos als Karte, Display oder Leinwand zusammengestellt werden. Fotobücher werden auf dieselbe Art gestaltet. Bei diesen lassen sich weitere Seiten, Bilder, Clip Arts und Rahmen einfügen.

Die gewünschten Fotos können vom Speicher des Gerätes aber auch von Fotostream in die App gezogen werden. Die Bearbeitung der Bilder ist nur beschränkt möglich. Angefangene Projekte werden in der App gesichert. So ist das Weiterarbeiten jederzeit möglich.

Fotos bestellen - Fotoabzüge direkt vom Smartphone (AppStore Link) Fotos bestellen - Fotoabzüge direkt vom Smartphone
Hersteller: Ifolor AG
Freigabe: 4+
Preis: Gratis herunterladen
Photo Service - Fotoprodukte einfach gestalten (AppStore Link) Photo Service - Fotoprodukte einfach gestalten
Hersteller: Ifolor AG
Freigabe: 4+
Preis: Gratis herunterladen
Ähnliche Artikel
Letzte Artikel

iPhone 8 Mokup: fast wie von Apple

Auch in diesem Jahr haben es (angebliche) Fotos von der neuen iPhone Generation ins Internet geschafft. Diese zeigen das iPhone 8, das sogenannte Jubiläums-iPhone, mit randlosem Display, fehlender Home-Taste und Dual-Kamera auf ...

Weiterlesen

Neues iPhone SE erst 2018?

Der Trend zu Smartphones mit grossem Bildschirm hält an. Nach wie vor sind Smartphones mit einem Display über 4" beliebt. Trotzdem hat das iPhone SE mit seinem 4"-Display seine Daseinsberechtigung. Das kleiner ...

Weiterlesen
Promo