Wie zuverlässig ist das Netz: Umfrage für bestehende und ehemalige Kunden von Sunrise

Wie zuverlässig ist das Netz: Umfrage für bestehende und ehemalige Kunden von Sunrise

In den vergangenen Tagen hat Sunrise die neuen LTE-Antennen aufgeschaltet und versorgt uns seit dem mit schnellem mobilem (#neuland) Internet. Uns wurde die Frage gestellt ob es sich lohnt zu Sunrise zu wechseln. Hier eine Übersicht und dazu die passende Umfrage.

Preisübersicht
Sucht ihr das günstigste Abo für Wenignutzer welches zur Zeit auf dem Markt erhältlich ist, so ist dies Sunrise NOW start. Bestellt man nur das Abo ohne Smartphone kostet dies monatlich Fr. 19.-. Dabei inbegriffen 250 MB, 50 Minuten Gespräche auf alle Schweizer Netze und unlimitiert viele SMS/MMS.
Mit einem vergünstigten Smartphone, z.B. dem iPhone 5 16 GB kostet dieses Fr. 479.- und das Abo monatlich nur Fr. 29.-.

Auch für Durschnittsnutzer hat Sunrise das preislich beste Angebot. Sunrise24 für Fr. 49.- pro Monat hat unlimitierte Anrufe, Internet (max. 7.2 Mbit/s) sowie SMS und MMS inklusive. Ein grosser Pluspunkt ist die kurze Abodauer. Zitat Sunrise24: „Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 3 Monate. Danach verlängert sich der Vertrag automatisch um einen weiteren Monat.“
Bei Sunrise24 gibt es keine vergünstigten Mobiltelefone.

Selbst für Vielnutzer empfiehlt Comparis das Abo von Sunrise24.

Für Fr. 49.- pro Monat + einmalig überteuerte Fr. 40.- für die SIM-Karte erhält man unlimitiertes Guthaben auf Anrufe, Internet, SMS und MMS. Ein sehr gutes Angebot.

Umfrage
Nun stellt sich die Frage, ist das Nezt von Sunrise zuverlässig? Auch wir haben schon von Aussetzern im Zusammenhang mit dem iPhone auf dem Sunrise Netz berichtet.
In Sachen Netzqualiät steht es nicht gut um Sunrise. Connect hat das Mobilfunknetz getestet und kam zu folgenden Ergebnis was Sunrise betrifft:

Trotz härterem Testverfahren und verschärften Bewertungen konnte sich Sunrise von 2011 auf 2012 steigern. Doch es reicht noch nicht, um den ebenfalls erstarkten Mitbewerbern nahezukommen.

In sämtlichen Internet-Tests hat Sunrise mit den schlechtesten Resultaten abgeschnitten. In diesem Artikel findet ihr die Resultate in einer Tabelle.

Nun interessiert uns wie ihr das Sunrise Netz seht. Gibt es Probleme mit schlechtem Netz, langsamen Internet oder andere Störungen. Wie empfinden Sunrise-Kunden das Netz? Bitte abstimmen, danke!

[poll id=“21″]

Eure Meinung zu Sunrise könnt ihr auch gerne unten als Kommentar hinterlassen.

  • Oli

    Merci vielmals für die Umfrage. Bis jetzt ein klares Verdikt zu Ungunsten Sunrise…

  • Sabrina

    Ich bin total unzufrieden mit Sunrise, ich habe immer ausserordentlich schlechten Empfang und teilweise auch gar keinen (z.B. in meiner Wohnung). Ich hoffe da tut sich bald mal was!

  • Marco

    Seit ca. Juni 2014 bei Sunrise. Bislang keine nennenswerte Netzprobleme festgestellt. Stabiles und weitreichendes 3G-Netz, sogar an Orten 3G-Datenverbindung, wo ich mit Swisscom nur EDGE hatte. Klar gibt es immer Ecken, wo der eine oder der andere Anbieter besser ist, weil halt die Sende-/Empfangsantennen am jeweiligen Standort einmal zu Gunsten des einen und einmal zu Gunsten des anderen Anbieters stehen. Auf dem Lande hingegen gibt es oftmals gemeinsam genutzte Antennen.

Ähnliche Artikel
Letzte Artikel

iOS 11: WLAN Passwort einfach teilen

Mit iOS 11 wird es noch einfacher das eigene WLAN-Passwort an Gäste weiterzugeben. Will ein Kollege sich in dein Gästenetz einwählen, so erscheint auf deinem Gerät die Frage, ob du das WLAN-Passwort ...

Weiterlesen

iOS 11: Auto-Helligkeit gut versteckt

Auch mit iOS 11 lässt sich die Helligkeit des Bildschirms im Kontrollzentrum anpassen. Per auf- und abbewegen des Balkens lässt sich die Helligkeitsstufe anpassen. Die automatische Anpassung der Helligkeit lässt sich nach ...

Weiterlesen
Promo