iPhone-Marktanteil sinkt in Europa, Samsung wächst weiter

iPhone-Marktanteil sinkt in Europa, Samsung wächst weiter

idc-samsung-iphone

Es wird wieder einmal verglichen. Dieses mal iPhone gegen Samsung – Smartphone gegen Weltkonzern. Nicht ganz, die Statistik zählt alle iPhone und alle Samsung-Smartphone verkäufe.

IDC hat neue Zahlen veröffentlicht. Demnach sind die Marktanteile des iPhones von 25 Prozent im ersten Quartal des letzten Jahres auf 20 Prozent dieses Jahr gefallen. Auf die gleiche Zeitspanne gesehen sind die Marktanteile von Samsung von 39 Prozent auf 45 Prozent nach oben geschnellt.
Sony steht auf Rang drei. Nicht schlecht, mit neuen Smartphones konnte der Marktanteil vom Vorjahr (6 Prozent) auf 10 Prozent gesteigert werden.

Anzumerken ist, dass IDC nicht mir echten Verkaufszahlen sondern mit ausgelieferten iPhones rechnet.

Ähnliche Artikel
Letzte Artikel

Apple TV mit 4K in der Pipeline?

Bei der aktuellen Apple TV Generation, welche im September 2015 vorgestellt wurde, fehlt die Möglichkeit 4K Filme abzuspielen. Genau diese Funktion wird schon länger erwartet. Nun scheint Apple damit beschäftigt zu sein, ...

Weiterlesen

Biocase: iPhone Hülle aus Mais, Zucker und Rizinusöl

Biocase: der ökologische Gedanken im Vordergrund, mit dieser Idee will der Obwaldner Dominic Zajonc gegen herkömmliche iPhone Hüllen ankämpfen. Dominic Zajonc, studiert an der Hochschule Luzern – Technik und Architektur Maschinenbau und steht kurz ...

Weiterlesen
Promo