Apps

Reeder 3.2 für iPhone mit neuen Funktionen

Die Schweizer App Reeder (AppStore-Link) für iPhone und iPod touch wurde heute auf Version 3.2 aktualisiert.

Da Google Reader geschlossen wurde, hat der Entwickler der App neue Services hinzugefügt. Neu können die RSS Feeds auch mit Feedly, Feed Wrangler, Feedbin empfangen werden.

Ihr kennt bestimmt die App und deren Funktionen. Ansonsten ist gerade die Gelegenheit Reeder zu laden – die App gibt’s aktuell umsonst.

New Sync Services:
– Feedly
– Feed Wrangler (no support for smart streams yet)

Other Changes:
– Improved syncing with Feedbin

Google Reader has been removed from the service list, but Reeder won’t delete existing accounts in the app.

Artikel wurde nicht gefunden
iPhoneBlog

1 Kommentar

  • Schade dass er nicht das Google-Reader-Protokoll drinnengelassen hat mit einem editierbaren Servernamen. Das wäre ultra simpel gewesen, und jeder kann seinen eigenen Server verwenden, sowie auch z.B. feedhq.com. Ich hab dem Silvio genau das per Email vorgeschlagen. Leider beantwortet Silvio die Emails nie (hab schon von 5 Leuten gehört, dass sie keine Antwort von ihm erhalten haben). Und obwohl er von dieser Idee weiss, und sie sehr einfach umsetzbar gewesen wäre, hat er’s nicht gemacht. Ich bin enttäuscht.

Schreiben Sie einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.