Blick am Abend ab sofort im Zeitungskiosk auf dem iPad

Blick am Abend ab sofort im Zeitungskiosk auf dem iPad

Den Blick am Abend gibt es ab heute auch für den Zeitungskiosk des iPad. Mit der kostenlosen App wird der Blick für die Heimfahrt automatisch geladen und steht dann pünktlich auf dem iPad bereit.

Die einzelnen Ausgaben sind, wie echt, als Regional-Ausgaben erhältlich. Diese können als Retina-optimiertes PDF im Hoch- oder Querformat, Einzel- und Doppelseitig gelesen werden. Zoomfunktion und Helligkeitsanpassung sind ebenfalls integriert.

Ab sofort ist der Blick am Abend auch für Ihr iPad erhältlich. Die Einzelausgaben können täglich ab 16 Uhr heruntergeladen, gespeichert und auch im Offline-Modus gelesen werden. Die erfolgreichste Abend-Zeitung der Schweiz wird als reine PDF-Ausgabe angeboten. Die Ausgabe enthält keine Interaktivität.

Alle Funktionen im Überblick:
– Täglich ab 16:00 Uhr alle regionale Ausgaben (Basel, Bern, Luzern, St. Gallen, Zürich) des Blick am Abend als PDF lesen
– Umfassendes Archiv mit allen bisherigen Ausgaben
– Es können bis zu 3 Ausgaben auf dem Gerät gespeichert werden
– Retina-Display optimierte Grafiken
– Lesererlebnis in Portrait- und Landscape- Modus
– Einzel- und Doppelseitenansicht
– Zoom-in und Zoom-out bequem via Double-Tab
– Helligkeitsanpassung
– Dank einfacher Navigation kann von Rubrik zu Rubrik gesprungen werden (Aktuell, Wissen, People, Sport, Life, Community).

Blick am Abend HD ePaper (AppStore Link) Blick am Abend HD ePaper
Hersteller: Ringier
Freigabe: 12+
Preis: Gratis herunterladen
Ähnliche Artikel
  • Ach der BlickamAbend kann man lesen 🙂

Letzte Artikel

Threema Update mit neuen Funktionen für den Bildversand

Der sicherer Ende-zu-Ende verschlüsselte Nachrichtendienst Threema (AppStore-Link) wurde auf Version 2.10.2 aktualisiert. Neu können bis zu 10 Bilder auf einmal versendet werden. Neue Streichgesten erleichtern das Markieren von Nachrichten "als gelesen" resp. ...

Weiterlesen

Apple TV mit 4K in der Pipeline?

Bei der aktuellen Apple TV Generation, welche im September 2015 vorgestellt wurde, fehlt die Möglichkeit 4K Filme abzuspielen. Genau diese Funktion wird schon länger erwartet. Nun scheint Apple damit beschäftigt zu sein, ...

Weiterlesen
Promo