Jetzt gibt’s Filme aus der iCloud

Jetzt gibt’s Filme aus der iCloud

Die iFilme sind da. iTunes in der Cloud gibt es neu in der Schweiz mit Filmen. Das bedeutet das zuvor gekaufte Filme nun drahtlos und ohne Synchronisierung auf alle Geräte geladen werden können. Deine Filme kannst du somit auf dem iPhone, iPad, iPod touch, Mac, PC und der Apple TV geniessen.

Du kannst „Automatische Downloads“ auf deinen Geräten aktivieren und so unterwegs gekaufte Filme gleich zu Hause anschauen. Bereits gekaufte Filme kannst du jetzt auf alle Geräte laden. Zum Beispiel im iTunes Store; rechts auf „Gekaufte Artikel“ klicken, Filme auswählen und laden.

Kunden in der Schweiz, Italien, Oesterreich, Estland, Lettland, Litauen und Slowenien können nun zuvor gekaufte Filme drahtlos und ohne zu synchronisieren auf all ihre Geräte runterladen – egal ob iPhone, iPad, iPod touch, Mac, PC oder Apple TV. Wann immer ein Film auf einem der Geräte abgespielt wird, wissen alle anderen Geräte automatisch, wo die Wiedergabe unterbrochen wurde.  Kunden müssen sich nur mit ihrer Apple ID in den iTunes Store einloggen.

  • Mathias

    Problem ist, ich bin gehörlos und im iTunes zeigt nicht, ob es UT hat?

    • Das ist leider tatsächlich so.

Ähnliche Artikel
Letzte Artikel

iOS 11: WLAN Passwort einfach teilen

Mit iOS 11 wird es noch einfacher das eigene WLAN-Passwort an Gäste weiterzugeben. Will ein Kollege sich in dein Gästenetz einwählen, so erscheint auf deinem Gerät die Frage, ob du das WLAN-Passwort ...

Weiterlesen

iOS 11: Auto-Helligkeit gut versteckt

Auch mit iOS 11 lässt sich die Helligkeit des Bildschirms im Kontrollzentrum anpassen. Per auf- und abbewegen des Balkens lässt sich die Helligkeitsstufe anpassen. Die automatische Anpassung der Helligkeit lässt sich nach ...

Weiterlesen
Promo