iOS 7 Bug: telefonieren bei gesperrtem iPhone //behoben

iOS 7 Bug: telefonieren bei gesperrtem iPhone //behoben

Update 26.09.2013
iOS 7.0.2 behebt das Problem. Hier die News.

Ist das iPhone mit einer Code-Sperre versehen, fühlt man sich sicher. Der Zugriff auf die persönlichen Inhalte und Apps bleibt verwehrt. Ein Fehler in iOS 7 erlaubt es trotz Code-Sperre einen Anruf an einige beliebige Nummer abzusetzen.

Auf dem iPhone mit Code-Sperre im Sperrbildschirm auf Notruf tippen. Dann eine beliebige Nummer eingeben und mehrmals schnell auf die Anruftaste tippen bis der Bildschirm schwarz wird. Im Hintergrund wird die eingegebene Nummer gewählt und kurz später der Bildschirm wieder eingeschaltet.

Apple ist informiert, hat aber bis jetzt noch keine Stellung dazu genommen.

Ähnliche Artikel
  • Rolf

    Schön! Aber entsperrt ist es nicht

Letzte Artikel

Apple TV mit 4K in der Pipeline?

Bei der aktuellen Apple TV Generation, welche im September 2015 vorgestellt wurde, fehlt die Möglichkeit 4K Filme abzuspielen. Genau diese Funktion wird schon länger erwartet. Nun scheint Apple damit beschäftigt zu sein, ...

Weiterlesen

Biocase: iPhone Hülle aus Mais, Zucker und Rizinusöl

Biocase: der ökologische Gedanken im Vordergrund, mit dieser Idee will der Obwaldner Dominic Zajonc gegen herkömmliche iPhone Hüllen ankämpfen. Dominic Zajonc, studiert an der Hochschule Luzern – Technik und Architektur Maschinenbau und steht kurz ...

Weiterlesen
Promo