Apple behebt iTunes-Equalizer-Problem

Apple behebt iTunes-Equalizer-Problem

Apple hat in der Nacht auf heute iTunes auf Version 11.1.3 aktualisiert. Das Update behebt einen Fehler beim Equalizer und verbessert die Leistung beim Wechseln zwischen der Darstellungen bei grossen iTunes-Mediatheken:

Diese Version von iTunes behebt ein Problem, durch das der Equalizer nicht wie erwartet funktionierte, und sie verbessert die Leistung beim Wechseln zwischen Darstellungen in grossen iTunes-Mediatheken. Dieses Update erhält ausserdem weitere kleine Fehlerkorrekturen.

Die iTunes-Aktualisierung gibt’s per Mac App Store, Softwareaktualisierung und via apple.com/itunes.

Ähnliche Artikel
Letzte Artikel
Promo