Apple

Austauschprogramm für das 5W-USB-Netzteil

Apple hat festgestellt, dass das europäische 5W-USB-Netzteil von Apple in seltenen Fällen überhitzen und ein Sicherheitsrisiko darstellen kann. Es wurde ein Umtauschprogramm gestartet.

Mit diesen Worten weist Apple auf das Problem mit dem 5W-USB-Netzteil hin. Dieses Netzteil wurde mit allen iPhone 3GS, iPhone 4 und iPhone 4s Modellen zwischen Oktober 2009 und September 2012 mitgeliefert, es ist am grauen CE-Zeichen und der Modellnummer A1300 erkennbar.

5w-netzteil-a1300

Es kann zur Überhitzung kommen welcher einen Brand verursachen kann. Apple hat deswegen das Austauschprogramm für das Modell A1300 gestartet. Alle betroffenen Netzteile können kostenlos gegen ein neues umgetauscht werden. Betroffene werden gebeten das Netzteil nicht mehr zu nutzen und das iPhone am Computer mit dem USB-Kabel zu laden.

Die Sicherheit unserer Kunden ist Apple äußerst wichtig. Wir haben deshalb aus eigenem Willen entschieden, jedes betroffene Netzteil kostenlos gegen ein neues, umgestaltetes Netzteil auszutauschen. Wir ermutigen unsere Kunden, ihre betroffenen Netzteile sobald wie möglich über das unten beschriebene Programm gegen ein neues Netzteil auszutauschen.

Das betroffene Netzteil kann in einem Apple Store oder in einem teilnehmenden autorisierten Apple Service Provider zurückgebracht werden. Ab dem 18. Juni 2014 nehmen auch Mobilfunkpartner am Umtauschprogramm teil und nehmen betroffene Netzteile zurück.

Interessanterweise will Apple bei einem allfälligen Umtausch die Seriennummer des iPhones wissen. Apple schreibt: „Im Rahmen des Austauschverfahrens müssen wir die Seriennummer Ihres iPhones überprüfen. Bringen Sie Ihr iPhone also bitte mit.“

Weitere Informationen können auf dieser Seite entnommen werden.

iPhoneBlog
  • Oli

    Danke für den Hinweis.