Tipps & Tricks

Bessere Erkennung für Touch ID

IMG_4748Es gibt zwei Methoden um Touch ID effektiver arbeiten zu lassen. Zum einten kann ein Fingerabdruck mehrmals erfasst werden. Bis zu fünf Finger sind möglich, was spricht dagegen einen Finger zwei- oder dreimal zu erfassen.

Die andere Methode, so schreibt Josh Betz in seinem Blog, soll nach dem Erfassen des Fingerabdruckes weitere Daten zum Fingerabdrucksammelsurium hinzufügen. Ein Versuch ist es wert. Und so funktioniert’s:

Gehe auf deinem iPhone oder iPad in die Einstellungen zu “Touch ID & Code” und gib den verlangten Code ein. Jetzt siehst du alle deine erfassten Finger. Berühre den Touch ID-Home Button mit einem der erfassten Finger. Am aufleuchten des Textes siehst du ob das Gerät den Fingerabdruck erkannt hat. Gleichzeitig lernt Touch ID dazu.

Do this for a while, walking it to different parts of your fingerprint, and you should notice Touch ID start unlocking your phone faster than before.

Mit obigem Trick kannst du die einzelnen Finger umfassend erfassen und trainieren. So gelingt das entsperren des Gerätes noch schneller.

iPhoneBlog

1 Kommentar

  • So neu ist das jetzt auch nicht! Ich mache das schon seit das erste iPhone mit Fingerabdruck Scanner rauskam.Das wurde einem schon zu dieser Zeit empfohlen.

Schreiben Sie einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.