Markenrecht: Kein Hindernis für die Apple Watch in der Schweiz

Markenrecht: Kein Hindernis für die Apple Watch in der Schweiz

Am Donnerstag haben wir davon berichtet, dass ein bestehendes Markenrecht der Firma Leonard Timepieces SA aus Genf den Verkauf der Apple Watch in der Schweiz verzögern wird. Dies ist so nicht richtig.

Markenrecht und Patentantrag wurden hier ganz klar verwechselt. Rechtsanwalt Martin Steiger hat die Sachlage in seinem Blog aufschlussreich auseinandergenommen. Bitte lesen. Fazit ist:

In der Schweiz besteht grundsätzlich kein Verkaufsverbot für die neue Apple Watch – schon gar nicht wegen einem Patent!

(via apfelblog.ch)

Ähnliche Artikel
Letzte Artikel

myStrom-App kann neu mit Solarstrom umgehen

Mit der neusten Version der myStrom-App ist es möglich Solarpanel an den Switch anzuschliessen und die produzierte Energie vom Verbrauch abzuziehen. Neu sind Räume im Dashboard ersichtlich. Geräte werden Räumen zugeordnet, was ...

Weiterlesen
Promo