Gerüchte

Gerüchte zum neuen iPhone und iOS 9

Allmählich wird es Zeit über einige Gerüchte zum neuen iPhone und zum kommenden grossen iOS-Update zu berichten.

iOS 9 dürfte am 8. Juni, anlässlich des Eröffnungs-Keynote der WWDC, vorgestellt werden. Multiuser; mehrere Nutzer können getrennt Einstellungen vornehmen und Apps installieren.
Dual-App; die Möglichkeit zwei unterschiedliche Apps nebeneinander auf dem Display zu nutzen.
ÖV in Karten; Daten von ÖV-Verkehrsmitteln sollen in der iOS-Karten App Einzug finden.
San Francisco; Apple will die eigens designte Schriftart, jetzt auf der Apple Watch, auch in iOS verwenden.
Des Weiteren; Game Center soll verschwinden, iMessage verbessert und die Tastatur ausgebaut werden.

tapticengineUnd das iPhone. Hier ist, wie bei der Apple Watch, von haptischem Feedback und Force Touch die Rede. Es ist denkbar, dass Apple die Technologie der Apple Watch auch im neuen iPhone einbauen wird. Force Touch kann unterscheiden ob du das Display nur berührst oder darauf drückst. Die Taptic Engine gibt ein kleines vibrieren ab.

Es bleibt spannend. Erste Anzeichen von iOS 9 dürfen wir zur WWDC erwarten. Das neue iPhone wird wohl erst später vorgestellt werden. Wir werden berichten.

(via Macrumors.com)

iPhoneBlog