Rückruf: Apple bittet alle Beats Pill XL-Lautsprecher zurück

Rückruf: Apple bittet alle Beats Pill XL-Lautsprecher zurück

beats_pill_xl_front_blackHast du ein Beats Pill XL-Lautsprecher? Dann bitte weiterlesen:

Apple hat festgestellt, dass die Batterie im Beats Pill XL-Lautsprecher in seltenen Fällen überhitzen kann und ein Brandrisiko darstellt. Dieses Produkt wurde weltweit seit Januar 2014 von Beats, Apple und anderen Händlern verkauft.

Wer einen Beats Pill XL-Lautsprecher besitzt, soll diesen nicht mehr verwenden. Apple bietet ein Rückrufprogramm an. Der Lautsprecher wird zurückgenommen, du erhältst dein Geld (Fr. 310.-) zurück.

Um am Rückrufprogramm teilzunehmen, musst du online ein Formular ausfüllen. Du kannst den Lautsprecher nicht bei Apple oder in einem anderen Geschäft zurückgeben. Apple wird dir dann eine Verpackung zum Einsenden des Lautsprechers zusenden. Das Geld wird innerhalb von drei Wochen auf dein Konto ausbezahlt.

Informiere dich auf dieser Seite.

Ähnliche Artikel
Letzte Artikel

iOS 11: Auto-Helligkeit gut versteckt

Auch mit iOS 11 lässt sich die Helligkeit des Bildschirms im Kontrollzentrum anpassen. Per auf- und abbewegen des Balkens lässt sich die Helligkeitsstufe anpassen. Die automatische Anpassung der Helligkeit lässt sich nach ...

Weiterlesen
Promo