Apple Watch 2: 2016 mit Kamera und iPhone-freiem-WLAN

Apple Watch 2: 2016 mit Kamera und iPhone-freiem-WLAN

Apple Watch ist in der Schweiz noch nicht erschienen und schon gibt es die ersten Worte über Apple Watch 2. Die zweite Generation das Apple Watch soll gemäss 9to5mac eigenes WLAN erhalten und so unabhängig vom iPhone ins Internet zugreifen können. Mit einer Kamera im Gehäuse sind FaceTime Videoanrufe möglich.

applewatch-callGemäss dem Bericht soll die Apple Watch 2 eine eigene FaceTime Kamera bekommen. Diese wird im oberen Teil des Gehäuses platziert sein. Es könnte aber auch möglich sein, dass Apple diese Pläne weiter hinauszögert und so eine Kamera erst mit einer späteren Generation der Apple Watch zu uns finden wird.
Mit watchOS 2.0, im Herbst erhältlich, wird es möglich sein FaceTime Audio Anrufe von der Apple Watch aus zu führen. FaceTime Video Anrufe werden vom iPhone aus geführt, können nicht über die Apple Watch beantworten werden.

Apple will zudem in der zweiten Generation der Apple Watch diese vom iPhone lösen. Einen weiterentwickelten WLAN-Chip soll es der Apple Watch 2 ermöglichen mehr Informationen aus dem Internet abzurufen, als es jetzt möglich ist.
Für grössere Datenmengen, wie das Synchronisieren von Apps oder einspielen von Updates, wird nach wie vor die Verbindung mit dem iPhone vorausgesetzt.
Mit dem neuen Chip will Apple die Funktion Find my Watch einführen. Ein triangulieren mehrerer WLAN-Signale ermöglicht das Orten der Apple Watch.

Die anfangs bemängelte Akkulaufzeit der Apple Watch hat sich verbessert. Einen Tag lang kannst du die Watch nutzen. Über Nacht muss sie aber geladen werden.
Apple hat dazu Umfragen gemacht, welche zum Schluss kommen, dass die Akkulaufzeit für die meisten so keinen Mangel darstellt.
Zukünftig werden mehr Fratures eingebaut, die Akkulaufzeit wird wohl gleich bleiben. Gemäss dem Artikel von 9to5mac muss auch die Apple Watch 2 und weitere Generationen jede Nacht geladen werden.

watchOS2-4

Weitere Apple Watch Modelle könnten mit der Apple Watch 2 auf den Markt kommen. Modelle aus Titan, Palladium, Wolfram oder Platin könnten erhältlich sein. Apple sucht hier nach Materialien welche im oberen Preissegment angegliedert sind.

Dies sind die neusten „Informationen“ (Gerüchte) zur Apple Watch 2. Nun kannst du besser entscheiden, ob du dir die Apple Watch am 26. Juni kaufst, oder ob du bis 2016 auf die zweite Generation wartest.

Ähnliche Artikel
Letzte Artikel

Threema Update mit neuen Funktionen für den Bildversand

Der sicherer Ende-zu-Ende verschlüsselte Nachrichtendienst Threema (AppStore-Link) wurde auf Version 2.10.2 aktualisiert. Neu können bis zu 10 Bilder auf einmal versendet werden. Neue Streichgesten erleichtern das Markieren von Nachrichten "als gelesen" resp. ...

Weiterlesen

Apple TV mit 4K in der Pipeline?

Bei der aktuellen Apple TV Generation, welche im September 2015 vorgestellt wurde, fehlt die Möglichkeit 4K Filme abzuspielen. Genau diese Funktion wird schon länger erwartet. Nun scheint Apple damit beschäftigt zu sein, ...

Weiterlesen
Promo