Apple

Tschüss Roaming: „Apple SIM“ für iPad bringt Vorteile im Ausland

apple-sim-ipadNeu bietet Apple die Hauseigene SIM-Karte auch in der Schweiz an. Mit jener kannst du in über 90 Ländern Datenpakete kaufen und im Internet surfen. Das ganze funktioniert mit iPad Air 2 und iPad mini 3 Wi-Fi+Cellular.

Die Apple SIM wird in den nächsten Tagen im Apple Online Store und Apple Store für sage und schreibe Fr. 5.- zu kaufen sein.

Wenn du im Ausland unterwegs bist, kannst du mit der Apple SIM direkt auf deinem iPad einen Datentarif von ausgewählten Mobilfunkanbietern wählen. Wenn du am Reiseziel angekommen bist und Mails bekommen, Wegbeschreibungen erhalten oder eine Nachricht nach Hause senden möchtest, kannst du einen Datentarif für die Dauer deiner Reise erwerben – egal ob für einen Tag, eine Woche oder einen Monat.

Die Datenpakete variieren von Land zu Land. Auf gigsky.com kannst du dich vorab über das Angebot informieren. Auf apple.ch gibt es zudem eine Liste aller verfügbarer Länder. Achtung: die Apple SIM kannst du aber nicht überall kaufen. Am besten vor der Abreise hier in einem Apple Store oder Apple Online Store.

Für weitere Hilfe hat Apple folgende Support-Artikel aufgeschaltet.

HT203099 About Apple SIM
HT203089 Use your Apple SIM
HT203969 Get help using Apple SIM
apple-sim-preise
(Artikelbild: acurrie.me)

iPhoneBlog
  • How much cost of Apple SIM?

    • Patrick Kleindienst

      5 Chf