Apps

Seldomly Asked Questions: kennenlernen auf eine andere Art

„Wann hast du zum letzten Mal etwas zum ersten Mal gemacht?“ solche und weitere spannende Fragen solltest du stellen wenn du jemand neuen kennenlernst. Solche Fragen müssen einem erst mal in den Sinn kommen.

„Was sind deine Hobbys?“, „Was machst du beruflich?“,… immer die selben fragen wenn du eine / einer kennenlernst. Jetzt ist Schluss damit. Mit der App SAQ (AppStore-Link), Seldomly Asked Questions, hast du ganz neue und interessante auf deinem iPhone bereit.

SAQ ist eine Art soziales Interview, das dir und anderen Antworten auf die kleinen und grossen Fragen des Lebens gibt. Dabei gibt es keine richtigen oder falschen Antworten, nur ehrliche. SAQ ist eine App, bei der du für einmal nicht auf den Screen, sondern in die Augen deiner Freunde schaust. Mehr über sich selbst und andere kann man mit einer App nicht erfahren.

Der Schweizer Roman Tschäppeler und der Finne Mikael Krogerus stellten für diese App hunderte von Fragen zusammen. Sie sind Autoren mehrerer internationaler Beststeller, darunter auch Das Fragebuch. The Swiss Digital setzte die Fragen ins richtige Licht und zeichnet sich für die Gestaltung und Programmierung verantwortlich.

Mit diesen Fragen macht ein Date gleich mehr Spass und du lernst das gegenüber auf eine andere Art kennen. Die App eignet sich auch in einer geselligen Runde mit langjährigen Freunden. Sicherlich erfährst du etwas neues.

Wische nach oben und unten um einer der Kategorien zu wählen, dann nach links wischen um die Fragen anzusehen.

  • Einfach ausprobieren, SAQ gibt’s kostenlos für das iPhone im AppStore
SAQ - Seldomly Asked Questions (AppStore Link) SAQ - Seldomly Asked Questions
Hersteller: Swiss Digital AG
Freigabe: 17+
Preis: Gratis herunterladen
iPhoneBlog