Apple

iPhone 6s, iPhone 6s Plus, iPadPro, Apple TV

Einmal mehr die Zusammenfassung der Keynote: heute kürzer als sonst.

Apple Watch: neue Modelle; Gold und Rosegold wie die Apple Watch Sport. Es wird im Oktober neue Sport- und Lederarmbänder und ein Product RED-Sportaand geben. Ab heute verfügbar.

watchOS 2 mit nativen Apps und neuen Zifferblätter kommt am 16. September.

iPadPro: es ist riesig! 12.9″ Display, A9X Chip mit 10 Stunden Batterielaufzeit. iPadPro hat 4 Lautsprecher. Smart Keyboard ist eine Tastatur in der iPadPro Hülle. Angeschlossen wird diese Tastatur über den neuen Stecker „Smart Connector“.

Apple Pencil ist ein Stift für das iPadPro welcher erkennt wie fest du drückst und ob du den Stift gerade oder schräg hälst. Wunderbar zum Schreiben sowie für Zeichnungen und Skizzen.
Geladen wird die Elektronik per Lightning. Jedoch ist der Stift so rund, das er vom Tisch rollt.

iPadPro gibts in Silber, Gold und Space Grau, es kostet 799 $ bei 32GB Speicer. Apple Pencil kostet 99$, Smart Keyboard 169$. Verfügbar ab November.

iPad mini 4 wurde heute vorgestellt und ist ab 399$ erhältlich.

Apple TV: neue Apple TV-Box mit Apps, Siri und einer neuen Fernbedienung.
Siri sucht Filme und weite Inhalte nicht nur in iTunes sondern auch in anderen Apps wie Netflix.
„Was hat Sie gesagt.“ Siri spult einige Sekunden zurück und spielt den Film mit Untertitel weiter ab. Siri kann auch weitere Infos zum Film, den Schauspielern einblenden oder Du kannst Wetterdaten abfragen.

Apps auf Apple TV können von Entwicklern erstellt und dank tvOS in den neuen AppStor gestellt werden. Zum Beispiel Guittar Hero, Crossy Road oder Beats Sports können auf Apple TV mit der neuen Touch Fernbedienung gespielt werden.

64-bit A8 Chip mit Bluetooth 4.0 für die Fernbedienung, welche auch die Lautstärke des Fernsehers steuern kann. Die Batterie hält bis drei Monate und wird per Lightning geladen.

Ab 149$ 32GB Ende Oktober in vielen Ländern verfügbar.

iPhone: Apple hat iPhone 6s und iPhone 6s Plus vorgestellt.

Tatsächlich haben die neuen iPhones eine neue Rückseite aus 7000-Series Aluminium. Auch das Glas ist stärker.

3D Touch: leichter Berührer und drücken kann das Display unterscheiden. Berühre den Termin im Mail um einen Blick in den Kalender zu werfen, ohne das Mail zu verlassen.

Berühre eine App um verlinkungen zu erhalten, drücke fest um die Aktion auszuführen. Berühre zB die Telefon-App um zu den zuletzt benutzen Kontakten zu gelangen.

Die Taptic Engine gibt ein haptisches Feedback in Form einer milisekunden kurzer Vibration.

64-bit A9 Chip mit M9-Coprozessor. 2x schnellerer Touch ID Sensor. Neue, stark verbesserte 12MP iSight Kamera! Unterstützung für 4K Video mit 8 Millionen Pixels.
Das Display ist neu ein Blitz für Selfies bzw. Aufnahmen mit der 5 MP Frontkamera.

Live Photos: Fotos beginnen zu leben. Nimm ein Foto auf, wie immer. iOS macht daraus ein etwas „längeres“ Foto. Das bewegende Foto kann als Apple Watch Zifferblatt festgelegt werden.

LTE Advanced kommt und WiFi ist 2x schneller. Neue farbige Docks und Hüllen runden die Neuerung ab

iPhone 6s und iPhone 6s Plus gibts in Silber, Gold, Rosegold und Space Grau. Die neuen iPhones kommen zu den selben Preisen wie iPhone 6 und iPhone 6 Plus.

Ab Ende Jahr auch in der Schweiz :-/

iOS 9 kommt am 16 September. iCloud Speicherplatz wird günstiger.

Neues iPhone Upgrade Program startet in den USA. Für 32$/Monat erhälst du jedes Jahr das neue iPhone mit dem Provider deiner Wahl und AppleCare+.

iPhoneBlog

Schreiben Sie einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.