watchOS 2.0.1 bringt mehr Akkuleistung

watchOS 2.0.1 bringt mehr Akkuleistung

Mit iOS 9.1 wurden Verbesserungen auf dem iPhone und iPad vorgenommen. Diese werden mit watchOS 2.0.1 auch auf der Apple Watch übernommen. Zudem gibt es einige Verbesserungen und neue Emoji. Bitte installieren!

Dieses Update enthält neue Emoji-Zeichen, Leistungsverbesserungen und Fehlerbehebungen:
– Ein Problem mit Verzögerungen bei Softwareupdates wurde behoben.
– Probleme, die die Batterieleistung beeinträchtigten, wurden behoben.
– Ein Problem beim Synchronisieren von iOS Kalender-Ereignissen von einem verwalteten iPhone mit einer Apple Watch wurde behoben.
– Ein Problem mit dem ordnungsgemäßen Aktualisieren von Standortinformationen wurde behoben.
– Ein Problem, bei dem Digital Touch von einer E-Mail-Adresse anstatt einer Telefonnummer sendete, wurde behoben.
– Ein Problem mit der Stabilität beim Verwenden von einem Live Photo als Zifferblatt wurde behoben.
– Ein Problem beim Verwenden von Siri zum Messen der Herzfrequenz wurde behoben, das verursachte, dass Sensoren nicht wieder ausgeschaltet wurden.

Ähnliche Artikel
Letzte Artikel

iOS 11: WLAN Passwort einfach teilen

Mit iOS 11 wird es noch einfacher das eigene WLAN-Passwort an Gäste weiterzugeben. Will ein Kollege sich in dein Gästenetz einwählen, so erscheint auf deinem Gerät die Frage, ob du das WLAN-Passwort ...

Weiterlesen

iOS 11: Auto-Helligkeit gut versteckt

Auch mit iOS 11 lässt sich die Helligkeit des Bildschirms im Kontrollzentrum anpassen. Per auf- und abbewegen des Balkens lässt sich die Helligkeitsstufe anpassen. Die automatische Anpassung der Helligkeit lässt sich nach ...

Weiterlesen
Promo