Neue Apple TV in der Schweiz ohne Siri – noch

Neue Apple TV in der Schweiz ohne Siri – noch

apple-tv2_3pngDie neue Apple TV trumpft mit dem AppStore und der Sprachsteuerung Siri auf. Mit den beiden Features und der neuen Apple TV Remote will Apple das Wohnzimmer revolutionieren.

Der AppStore bringt Apps und Spiele auf den Fernseher, mit der Apple TV Remote kannst du dich per Wischgesten durch das Menu bewegen und Aktionen ausführen. Weitere Infos zu der Fernbedienung gibt’s hier.

Doch was ist mit Siri?
Mit Siri kannst du nach Inhalten suche, Musik, Töne und Effekte steuern und dich so durch die Möglichkeiten der Apple TV bewegen.

Siri ist in der Schweiz aber nicht verfügbar. In Deutschland schon. Was ist der Grund?

MacPrime hat bei Apple nachgefragt. Für Apple TV wurde Siri neu entwickelt, es ist nicht die selbe Sprachsteuerung wie bei iOS. Für Apple TV musste Siri für Inhalte von Film und TV programmiert werden. Hierfür wurden Probeaufnahmen mit Personen aus dem Land gemacht um so eine möglichst genaue Erkennung zu haben.

Tatsächlich ist die Aussprache das Problem. Englisch ist nicht gleich Englisch, Deutsch ist auch nicht gleich Deutsch. Schweizerdeutsch ist nochmals anders und wenn ein Schweizer Hochdeutsch spricht, klingt es wiederum anders. Auch hierfür will Apple Sprachproben aufnehmen und dann Siri für Apple TV auch in der Schweiz einführen.

Apple sei aber bereits daran, Siri entsprechende Aussprachen weiterer Länder beizubringen.
Wann Siri auch die Schweizer Aussprachen (hierzulande dann zusätzlich in den drei verschiedenen Sprachen Deutsch, Französisch und Italienisch) gelernt haben wird, dazu wollte und konnte man uns noch kein genaues Datum nennen.

apple-tv_4

  • GStar

    Regionales Format auf Deutschland setzten & somit wird Siri aktiviert und der Store wird geändert. Wen man dan einen Film kaufen will, wird man automatisch zurück auf den Schweizerstore geführt, doch Siri bleibt eingestellt auf Deutsch & einem erhalten.
    Klappt wunderbar & Jeder ist glücklich

Ähnliche Artikel
Letzte Artikel

iOS 11: WLAN Passwort einfach teilen

Mit iOS 11 wird es noch einfacher das eigene WLAN-Passwort an Gäste weiterzugeben. Will ein Kollege sich in dein Gästenetz einwählen, so erscheint auf deinem Gerät die Frage, ob du das WLAN-Passwort ...

Weiterlesen

iOS 11: Auto-Helligkeit gut versteckt

Auch mit iOS 11 lässt sich die Helligkeit des Bildschirms im Kontrollzentrum anpassen. Per auf- und abbewegen des Balkens lässt sich die Helligkeitsstufe anpassen. Die automatische Anpassung der Helligkeit lässt sich nach ...

Weiterlesen
Promo