Gerüchte

iPhone 7: besseres WLAN und stärkere Batterie

Apples neuer Prozessor (A10) soll besser gegen elektromagnetische Interferenzen abgeschirmt sein. Dies verbessert die Performance der einzelnen Module.

Die Abschirmung von elektromagnetischen Interferenzen verbessert die Leistung von Molfunk, WLAN und Bluetooth bei weniger Strahlung. Diese neuen Gerüchte decken sich mit dem Gerücht, welches besagt, dass das iPhone 7 weniger sichtbare Antennenstreifen haben wird.

Die neue Mainboardstruktur erlaubt es Apple das iPhone 7 im innern neu zu gestalten. Der gewonnene Platz kann für den Akku verwendet werden.

(via bgr.com

iPhoneBlog

1 Kommentar

Schreiben Sie einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.