watchOS

watchOS 3: „Atmen“ hilft zu entspannen

IMG_2879Mit den Standardeinstellungen erinnert dich die Apple Watch mit watchOS 3 alle vier Stunden daran kontrolliert zu atmen. Dies hilft für den innerlichen Ausgleich und im stressigen Alltag.

„Atmen“ ploppt auf der Apple Watch auf und möchte, dass du für eine Minute 7 Atemzüge ausübst.

Die Einstellungen der Erinnerung sowie der Athemfrequenz kannst du in der Apple Watch-App auf dem iPhone ändern.

Mit haptischem Feedback und einem blumenähnlichem Symbol wirst du durch die Übung geleitet. Die Dauer der aktuellen Übung kannst du an der Apple Watch mit der Krone von 1 bis 5 Minuten einstellen.

Anfang Woche informiert die die Apple Watch mit einer Zusammenfassung über die Ergebnisse der vergangenen Woche. Diese kannst du auch in der Health-App auf dem iPhone einsehen.

iPhoneBlog