AllgemeiniPhone

Die Highlights des iPhone 7

Mit diesen Features kann das iPhone 7 auftrumpfen. Hier die Highlights für euch zusammengestellt.

camera_lens_large

Kamera iPhone 7
Ein grosses Update hat das Kamera Modul erfahren. Der optische Bildstabilisator ermöglicht dir scharfe Aufnahmen, dies auch bei wackeligen Verhältnissen. Mit der neuen f/1.8 Linse und ein Objektiv mit sechs Elementen machen auch bei Lichtschwachen Verhältnissen noch bessere Fotos. Der neue 4-fache True Tone Blitz liefert bei Dunkelheit ausgeklügelte Beleuchtung.

camera_lens_large_iphone7plus

Kamera iPhone 7 Plus
Das grössere der beiden iPhone 7 besitzt sogar zwei neue Kameras. Ein Weitwinkelobjektiv und ein Teleobjektiv. Mit letzterem kannst du bei höherer Qualität noch näher heranzoomen. Mit einem Schärfentiefe-Effekt, dieser wird bald verfügbar sein, gelingen dir Aufnahmen wie diese:

bildschirmfoto-2016-09-08-um-10-28-42

bildschirmfoto-2016-09-07-um-22-07-29

IP67 – Spritzwassergeschützt
Erstmals ist das iPhone Spritzwassergeschützt. Mit der IP67 Wertung bis 30 Minuten in 1 Meter. Das ist auch der Grund, weswegen der Kopfhöreranschluss weg musste. Dies um den IP67-Standard zu erreichen und um für die neue Kamera Platz zu erhalten.

iphone7-black

Farben
Bekannte Farben bleiben, Schwarz ist richtig schwarz und neu ist Diamantschwarz. „Das glänzende Finish des iPhone 7 in Diamantschwarz ist das Resultat eines Prozesses, bei dem in neun Stufen eloxiert und poliert wird. Die Oberfläche ist genauso hart, wie bei anderen eloxierten Apple Produkten.“

bildschirmfoto-2016-09-08-um-14-54-27

Hometaste
Die komplett neue Hometaste gleicht der jetzigen, funktioniert aber anders. Es ist keine eigentliche Taste mehr, sondern druckempfindlich und erkennt wenn du drückst. Die Taptic Engine gibt die ein haptisches Feedback. Dieses kannst du sogar nach deinem belieben anpassen.

bildschirmfoto-2016-09-08-um-14-59-37

A10 Fusion Chip
Ein leistungsstarken Chip der deinen Akku schont. Obwohl das der A10 Fusion Chip 2x schneller als jener des iPhone 6, soll der Akku beim iPhone 7 zwei Stunden und beim iPhone 7 Plus eine Stunde länger durchhalten.

Die CPU des A10 Fusion Chips hat ein neues 4‑Kerne‑Design mit zwei Kernen für hohe Performance und zwei Kernen für hohe Effizienz. Die Kerne für hohe Performance liefern bis zu 2x mehr Geschwindigkeit als beim iPhone 6 und die Kerne für hohe Effizienz kommen mit 1/5 der Energie der Performance-Kerne aus. So hast du die beste Performance und Effizienz, genau dann, wenn du sie brauchst.

iphone7-plusSpeicherplatz
iPhone 7 gibt es mit 32 GB, 128 GB und 256 GB Speicherplatz.

Stereosound
Die fehlende Kopfhörerbuchse gibt Platz frei. Platz für neue Lautsprecher. So ist das iPhone 7 das erste iPhone mit Stereolautsprecher. Es wird ein grösserer Dynamikbereich abgedeckt und das iPhone 7 ist 2x lauter als das iPhone 6s. Dem iPhone 7 liegen EarPods mit Lightning Connector bei. Optional kannst du ab Ende Oktober kabellose AirPods bei Apple kaufen.

Verfügbarkeit
iPhone 7 und iPhone 7 Plus können ab Freitag 09. September 2016 um 09:01 Uhr bei Apple vorbestellt werden. Ausgeliefert werden die neuen iPhone Modelle ab 16. September 2016.

  • iPhone 7 gibt es ab Fr. 759.-
  • iPhone 7 Plus gibt es ab Fr. 899.-
iPhoneBlog