Drei neuen Beats Kopfhörer mit Apple W1 Chip

Drei neuen Beats Kopfhörer mit Apple W1 Chip

bildschirmfoto-2016-09-09-um-09-23-18

Gleich drei neue Kopfhörer hat Beats vorgestellt. Alle drei sind mit Apples neuem W1 Chip ausgerüstet. Alle drei Kopfhörer lassen Siri aktivieren und nutzen. Die Kopfhörer lassen sich einfach mit iPhone, iPad, Apple Watch und dem Mac verbinden.

Der Beats Solo 3 hält 40 Stunden durch. Mit Fast Fuel bekommst du mit 5 Minuten Aufladen bis zu 3 Stunden Wiedergabe. Die Ohrmuschel kannst du bequem anpassen. Mit dem mitgelieferten Kabel kannst du die Kopfhörer auch an der Leine nutzen.
Sechs Farben stehen zur Auswahl. In 1-2 Wochen wird der Beats Solo 3 für Fr. 299.- geliefert.

bildschirmfoto-2016-09-09-um-09-42-25Ebenfalls neu Powerbeats 3 Wireless. Die schweiss- und wassergeschützten Kopfhörer bringen einen dynamischen Sound für deine Workouts. Die Powerbeats 3 Wireless halten dich mit 12 Stunden Sound auf Trab. Mit Fast Fuel reichen 5 Minuten Aufladen für 1 Stunde Wiedergabe.
Powerbeats 3 Wireless gibt’s in fünf Farben. Geliefert ab Herbst für Fr. 199.-.

bildschirmfoto-2016-09-09-um-09-53-06BeatsX sind die dritten neuen Kopfhörer welche Beats veröffentlicht hat. Diese Alltags-In-Ear-Kopfhörer beliefern dich 8 Stunden lang mit Sound. Mit Fast Fuel reichen 5 Minuten Aufladen für 2 Stunden Wiedergabe. Auch mit den BeatsX kannst du Anrufe tätigen und Siri aufrufen.
Die BeatsX sind ab Herbst in den Farben schwarz und weiss für Fr. 149.- verfügbar.

Ähnliche Artikel
Letzte Artikel

iOS 11: Auto-Helligkeit gut versteckt

Auch mit iOS 11 lässt sich die Helligkeit des Bildschirms im Kontrollzentrum anpassen. Per auf- und abbewegen des Balkens lässt sich die Helligkeitsstufe anpassen. Die automatische Anpassung der Helligkeit lässt sich nach ...

Weiterlesen
Promo