Erweitertes Angebot an Apple Watch Armbändern für den Frühling 2017

Erweitertes Angebot an Apple Watch Armbändern für den Frühling 2017


Neue gestreifte Armbänder aus gewebtem Nylon, für Nike Sport und Apple Watch Hermès

Apple hat heute ein Lineup an neuen Armbändern in frischen und leuchtenden Farben vorgestellt, damit wird das Tragen der Apple Watch noch persönlicher und individueller. Highlights dieser Saison sind das neue, breit gestreifte Armband aus gewebtem Nylon, separat erhältliche Nike Sport Armbänder als auch die wunderschönen, handwerklich exzellent gefertigten Apple Watch Hermès Armbänder in eindrucksvollen neuen Farben.
Alle neuen Armbänder sind ab heute online unter apple.com/chde zu bestellen, später im März wird es sie auch in ausgewählten Apple Stores, bei autorisierten Apple Händlern und ausgewählten Mobilfunkanbietern geben.

Apple Watch
Die neue Kollektion an Armbändern beinhaltet:

• Sportarmbänder in den Farben Kiesel, Himmelblau und Kamelie
• Armbänder aus gewebtem Nylon in den Farben Beere, Seeblau, Orange, Rot, Zitronengelb und Mitternachtsblau
• klassische Lederarmbänder in neuem Design in Saphir, Beere und Taupe

Apple Watch Nike+
Zum ersten Mal werden die Nike Sportarmbänder auch separat in folgenden Varianten erhältlich sein:

• Anthrazit/Schwarz
• Pure Platinum/Weiss
• Volt/Schwarz

Neue Apple Watch Nike+-Modelle sind 38mm und 42mm-Varianten in Space Grau mit Aluminiumgehäuse und einem Sportarmband in Anthrazit/Schwarz und 38mm und 42mm-Varianten in Silber mit Aluminiumgehäuse und einem Sportarmband in Pure Platinum/Weiss

Apple Watch Hermès
Die neue Kollektion an Apple Watch Hermès Armbändern beinhaltet:

• 38mm Double Tour Epsom-Lederarmband in Bleu Zéphyr
• 38mm Cuff Barenia Lederarmband mit Doppelschnalle in Fauve
• 42mm Single Tour Epsom-Lederarmband in Lime
• 42mm Single Tour Swift-Lederarmband in Colvert

Die Kollektion wird um eine neues Modell erweitert, welches Apple Watch mit dem 38mm Cuff Barenia Lederarmband mit Doppelschnalle in Fauve verbindet sowie zusätzlich um ein exklusives Hermès Sportarmband in Signature Orange.

Preise & Verfügbarkeit
• Apple Watch ist in zwei verschiedenen Gehäusegrössen erhältlich, 38 mm und 42 mm. Apple Watch Series 1 ist mit Aluminiumgehäuse in Gold, Roségold, Silber oder Space Grau in Kombination mit einem Sportarmband ab Fr. 299.- erhältlich;
Apple Watch Series 2 ist mit Aluminiumgehäuse in Gold, Roségold, Silber oder Space Grau oder mit Edelstahlgehäuse in Silber oder Space Schwarz in Kombination mit einer grossen Auswahl an Armbändern ab Fr. 419.- erhältlich; und die
Apple Watch Edition beginnt ab Fr. 1’429.-.
Alle Modelle sind über apple.com/chde, die Apple Stores und ausgewählte autorisierte Apple Händler und Mobilfunkanbieter erhältlich.
Apple Watch Nike+ beginnt ab Fr. 419.- und Apple Watch Hermes ab Fr. 1’349.-.

• Neue Apple Watch-Modelle und Apple Watch Armbänder sind ab heute zum online bestellen auf apple.com/chde erhältlich.
Die Sportarmbänder als auch die Armbänder aus gewebtem Nylon kosten jeweils Fr. 49.-., die klassischen Lederarmbänder jeweils Fr. 159.-.

• Neue Apple Watch Nike+-Modelle und Nike Sport Armbänder sind ab heute zum online bestellen auf apple.com/chde erhältlich.
Das Nike Sport Armband kostet Fr. 49.-.

• Neue Apple Watch Hermès-Modelle und Apple Watch Armbänder sind ab heute zum online bestellen auf apple.com/chde erhältlich.
Das Single Tour Armband kostet Fr. 329.-, das Double Tour kostet Fr. 499.- und das Cuff mit Doppelschnalle kostet Fr. 739.-.

• Neue Apple Watch, Apple Watch Nike+ und Apple Watch Hermès-Modelle werden ab Ende März bei Apple Galaxy in Macau erhältlich sein.

• Neue Apple Watch Hermès-Modelle und Armbänder werden ab Ende März neo Hermès on Taipeh Bellavita erhältlich sein.

(Bilder: apple.com)

Ähnliche Artikel
Letzte Artikel

iOS 11: WLAN Passwort einfach teilen

Mit iOS 11 wird es noch einfacher das eigene WLAN-Passwort an Gäste weiterzugeben. Will ein Kollege sich in dein Gästenetz einwählen, so erscheint auf deinem Gerät die Frage, ob du das WLAN-Passwort ...

Weiterlesen

iOS 11: Auto-Helligkeit gut versteckt

Auch mit iOS 11 lässt sich die Helligkeit des Bildschirms im Kontrollzentrum anpassen. Per auf- und abbewegen des Balkens lässt sich die Helligkeitsstufe anpassen. Die automatische Anpassung der Helligkeit lässt sich nach ...

Weiterlesen
Promo