iPhone

iOS 10.3 bringt WLAN-Anrufe für Sunrise

Mit iOS 10.3 können Sunrise Kundinnen und Kunden neu die Funktion WLAN-Anrufe aktivieren. Dies ermöglicht es auch an Orten oder in Gebäuden Anrufe zu tätigen, an denen die Netzabdeckung schlecht ist.

WLAN-Anrufe, auch Wi-Fi calling genannt, funktioniert nur innerhalb der Schweiz – kein Roaming. Die Gebühren für Telefon/SMS/MMS werden gemäss Vertrag abgerechnet.

Aktivieren Sie „WLAN-Anrufe“ unter „Einstellungen“ > „Telefon“ > „WLAN-Anrufe“. Eventuell werden Sie dazu aufgefordert, Ihre Adresse für Rettungsdienste einzugeben bzw. zu bestätigen.
Wenn „WLAN-Anrufe“ verfügbar ist, wird „WLAN“ hinter dem Netzbetreibernamen in der Statusleiste angezeigt. In diesem Fall telefonieren Sie automatisch per WLAN-Anruf.

Informationen zu WLAN-Anrufen gibt es bei Apple im Support-Artikel HT203032. Sunrise informiert auf dieser Seite.

iPhoneBlog