iOS

iOS 10.3: Entwickler können auf AppStore-Bewertungen Antworten

Bewertungen von Apps sind wichtig, für zukünftige Käufe wie auch für die App-Entwickler. Wenn du als Käufer einer App zufrieden oder unzufrieden bist, so wirst du eine kurze Bewertung im AppStore hinterlassen. Diese hilft den Entwicklern Mängel zu verbessern und dank Lob an der App weiter zu arbeiten.

Auf positive Meldungen gilt es nicht besonders einzugehen. Anders bei Kritik. Darüber konnten sich Entwickler bis jetzt nicht äussern. iOS 10.3 ändert dies. App-Entwickler können nun auf Bewertungen eingehen.

Auch sehr praktisch; wenn du in einer App bist und diese bewerten möchtest, so musst du nicht in den AppStore wechseln. Bewertungen können neu direkt in der entsprechenden App ausgeführt werden. Die App muss dafür mit der SKStoreReviewController API neu ausgerüstet sein. Einmal im Jahr darf der App-Nutzer dann zur Bewertung aufgefordert werden.

(via Apple Developer)

iPhoneBlog