Gerüchte

iPhone 8 Zeichnung: vertikal angeordnete Kamera und Touch ID auf der Rückseite?

Hoffentlich nicht, dies mein erster Gedanke zur Zeichnung welche rechts abgebildet ist. Die Zeichnung zeigt das angebliche iPhone 8 oder iPhone X, das jubiläums-iPhone. Das Bild wurde im chinesischen sozialen Netzwerk Weibo veröffentlicht.

Gut zu sehen die Kameralinsen sind vertikal angeordnet. Die Kameralinse ragt aus dem Gehäuse. Unter der Doppellinse der LED-Blitz.

Ebenfalls auf der Rückseite, unterhalb des Apple Logos, ist ein Touch ID Sensor zu sehen.

Das Display ist grösser, respektive der Rand zwischen Display und Gehäuserahmen ist kleiner. In der Zeichnung wird das iPhone 8 in folgenden Massen abgebildet, verglichen mit dem iPhone 7:

iPhone 8

  • Breite: 72,5 mm
  • Höhe: 149,5 mm
  • Tiefe: 7,1 mm

iPhone 7

  • Breite: 67,1 mm
  • Höhe: 138 mm
  • Tiefe: 7,1 mm

Der 3,5mm Kopfhörer-Anschluss fehlt. Die übrigen Anschlüsse entsprechen denjenigen des iPhone 7.

Nach wie vor handelt es sich hierbei um ein Gerücht. Die Zeichnung könnte auch aus einer Studie rund um das iPhone 7 entstanden sein. Oder es ist ein Prototyp zum iPhone 8.

(via iDownloadblog.com)

iPhoneBlog