iPhone 8 Rendering: vertikale Kamera, beinahe randloses Display mit Touch ID

iPhone 8 Rendering: vertikale Kamera, beinahe randloses Display mit Touch ID

Die am 13. April aufgegriffene Zeichnung hat zu einem Rendering inspiriert. Dabei wurden die neusten Gerüchte beachtet. 5.768″ Display mit integriertem Touch ID eine Home-Taste fehlt. Helligkeitssensor, Frontkamera und 3D-Kamera sind im Display integriert und beinahe unsichtbar. Auf der Rückseite sind die beiden Kameras vertikal angeordnet.
Die Sleep-Taste auf der rechten Gehäuseseite ist etwa doppelt so lang wie die jetzige beim iPhone 7.

Dieses Rendering zeigt das iPhone 8 mit den Massen: 137.54mm Höhe  67.54mm Breite, beinahe identisch mit dem iPhone 7 (138.3 mm x 67.1 mm). Der Abstand vom Display bis zum Gehäuserand beträgt gerade mal 4mm.

Ein interessantes Design für ein iPhone 8. Wir sind gespannt, was Apple uns im Herbst zeigen wird.

Ähnliche Artikel
Letzte Artikel

Apple TV mit 4K in der Pipeline?

Bei der aktuellen Apple TV Generation, welche im September 2015 vorgestellt wurde, fehlt die Möglichkeit 4K Filme abzuspielen. Genau diese Funktion wird schon länger erwartet. Nun scheint Apple damit beschäftigt zu sein, ...

Weiterlesen

Biocase: iPhone Hülle aus Mais, Zucker und Rizinusöl

Biocase: der ökologische Gedanken im Vordergrund, mit dieser Idee will der Obwaldner Dominic Zajonc gegen herkömmliche iPhone Hüllen ankämpfen. Dominic Zajonc, studiert an der Hochschule Luzern – Technik und Architektur Maschinenbau und steht kurz ...

Weiterlesen
Promo