„Apple Cash“: Plant Apple einen Service zum Geld überweisen?

„Apple Cash“: Plant Apple einen Service zum Geld überweisen?

Die Einführung von Apple Pay ist voll im Gange und wird laufend auf weitere Länder ausgeweitet. Laut neusten Gerüchten soll Apple aktuell an einem neuen Dienst für den einfachen Geldtransfer arbeiten.

„Apple Cash“ soll es ermöglichen Geldbeträge einfach an Kollegen, Bekannte, Familie oder ähnliche zu überweisen. Damit tritt Apple die Konkurrenz gegen Pay Pal und weiteren solchen Unternehmen an.

Desweitern kursiert das Gerücht, dass Apple zusammen mit Visa eine „Apple Card“ auf den Markt bringen will. Die Apple Card soll für den Geldtransfer mit Apple Cash eingesetzt werden. Auch für Apple Pay kann die Apple Card eingesetzt werden. Bei dieser Karte soll es sich um eine Wiederaufladbare Debitkarte handeln.

(via recode.net)

Letzte Artikel

Apple TV mit 4K in der Pipeline?

Bei der aktuellen Apple TV Generation, welche im September 2015 vorgestellt wurde, fehlt die Möglichkeit 4K Filme abzuspielen. Genau diese Funktion wird schon länger erwartet. Nun scheint Apple damit beschäftigt zu sein, ...

Weiterlesen

Biocase: iPhone Hülle aus Mais, Zucker und Rizinusöl

Biocase: der ökologische Gedanken im Vordergrund, mit dieser Idee will der Obwaldner Dominic Zajonc gegen herkömmliche iPhone Hüllen ankämpfen. Dominic Zajonc, studiert an der Hochschule Luzern – Technik und Architektur Maschinenbau und steht kurz ...

Weiterlesen
Promo