Apple Music Probeabo ab sofort kostenpflichtig

Apple Music Probeabo ab sofort kostenpflichtig

Apple Music startete am 30. Juni 2015. Der Streamingdienst für Musik wurde in iTunes integriert und ist sowohl auf dem Computer als auch auf iPhone, iPad und der Apple Watch verfügbar. Mit dem Start von Apple Music wurde eine dreimonatige Testphase angeboten. Diese drei Monate waren kostenlos.

Nun ist diese Testperiode vorbei und die ersten drei Monate kosten etwas – wenn auch nur Fr. 1.-. Auch in Spanien und Australien sind die Gratis-Test-Monate nicht mehr verfügbar.

Einen Franken um drei Monate Apple Music zu testen ist nicht viel und lohnt sich um sich damit auseinander zu setzen. Nach er Testphase wird Apple Music automatisch verlängert. Willst du dies nicht, so musst du dies in den Einstellungen ändern.

 

Ähnliche Artikel
Letzte Artikel

iOS 11: Auto-Helligkeit gut versteckt

Auch mit iOS 11 lässt sich die Helligkeit des Bildschirms im Kontrollzentrum anpassen. Per auf- und abbewegen des Balkens lässt sich die Helligkeitsstufe anpassen. Die automatische Anpassung der Helligkeit lässt sich nach ...

Weiterlesen
Promo