Entwickler entdeckt in iOS 11 Drag&Drop für iPhone

Entwickler entdeckt in iOS 11 Drag&Drop für iPhone

Mit iOS 11 kommen zahlreiche neue Funktionen auf iPhone und iPad. Für iPad gibt es ein individuell anpassbares Dock, Drag&Drop und noch bessere Multitasking-Funktionen für einfaches arbeiten. Siri, Karten und das Kontrollzentrum werden für iPhone und iPad verbessert.

Entwickler Steven Troughton-Smith hat Drag&Drop in den Tiefen von iOS 11 für iPhone entdeckt und freigeschaltet. In diesem kurzen Video zeigt er was alles möglich ist. Die Funktionen zum „packen und verschieben“ von Bildern und Links gleichen jenen des iPad.

Ob die Funktion für das iPhone freigegeben wird, wird sich zeigen.

iOS 11 gibt es aktuell als Entwickler Beta und öffentliche Beta. Die Finale Version wird für den Herbst erwartet.

Ähnliche Artikel
Letzte Artikel

Werbespot: 8 Dinge über das iPhone 8

Apple hat einen neuen Werbespot zum iPhone 8 veröffentlicht. Das iPhone 8 kommt mit einer Front- und Rückseite aus Glas, Portrait Lighting mit dem iPhone 8 Plus, Kabelloses Laden, schnellster A11 Bionic ...

Weiterlesen
Promo